In eigener Sache

"FeierAbend cooking": Das erste Magazin für Genuss und Gemütlichkeit

Nach einem langen Arbeitstag aufwendig kochen? Für viele ist das nicht mehr drin. Zum Glück gibt es unzählige Gerichte, die köstlich, aber gleichzeitig unkompliziert und schnell zuzubereiten sind. "FeierAbend cooking" ist das erste Magazin, das sich genau solchen Rezepten widmet – und ist ab sofort im Handel erhältlich!

Rezept FeierAbend cooking_PR
Eine der Leckereien aus "FeierAbend cooking": Kürbis-Möhren-Suppe mit Gremolata. Das Rezept gibt's am Ende des Artikels!
FeierAbend cooking

"FeierAbend cooking" ist das erste Magazin überhaupt, das sich um die schönsten Stunden des Tages kümmert. Höchste Zeit! Denn immerhin sagen 56 Prozent der Deutschen, "mein wirkliches Leben beginnt nach Feierabend". Auf 118 Seiten gibt es nun die besten Feierabend-Rezepte für mehr Genuss und Gemütlichkeit.

63 saisonale Gerichte hat die Redaktion zubereitet – und dabei ganz genau darauf geachtet, dass diese nicht nur superköstlich, sondern auch unkompliziert und wirklich schnell zu zaubern sind. Ein paar Beispiele:

  • herbstliche Lieblingssuppen, die Bauch und Seele wärmen

  • One-Pot-Pasta, die den Abwasch klein hält

  • Flammkuchen, zu dem garantiert auch gern ein paar Freunde rüberkommen

  • knusprige Minutenschnitzel, die viel Zeit für Feierabend-Projekte außerhalb der Küche lassen

Cover FeierAbend cooking
"FeierAbend cooking" ist ab sofort im Handel erhältlich.
FeierAbend cooking

Denn auch dafür hat das neue Magazin viele Ideen: Im Extrateil "Feierabend-Happiness – Wir machen’s uns gemütlich" stellt Eva Brenner, bekannt aus der TV-Doku "Zuhause im Glück", exklusiv DIY-Projekte vor, finden sich Wohn-, Deko- und Relax-Inspirationen fürs kleine große Feierabend-Glück.

"Je stressiger unser Alltag wird, desto mehr wächst auch unser Bedürfnis nach einem unbeschwerten Feierabend", sagt Chefredakteurin Sandra Immoor. "Darum haben wir ein Food-Magazin entwickelt, das keine Arbeit macht – und trotzdem herrlich satt. Auch die Seele."

"FeierAbend cooking" ist ab sofort im Handel erhältlich, kostet 4,20 Euro und erscheint sechs Mal im Jahr.

Häppchen vorab aus dem Heft: Rezept für Kürbis-Möhren-Suppe mit Gremolata

Zutaten für 2 Personen:

  • 1/2 Zwiebel
  • 400 g Hokkaidokürbis
  • 1 Möhre
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Raz el Hanout
  • 275 ml Gemüsebrühe
  • 75 g Crème fraîche
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Koriander
  • 30 g gewürfelter
  • Halloumi
  • 1 EL Kürbiskerne
  • Chiliflocken

Zubereitung:

Zwiebel, Hokkaido und Möhre würfeln, 2 EL vom Kürbis beiseitestellen. Zwiebel, Kürbis und Möhre in der Hälfte Öl andünsten. Raz el Hanout (nordafrikanische Gewürzmischung) zugeben, dünsten, bis es duftet. Mit Brühe ablöschen, 20 Minuten bei kleiner Hitze garen. 2 EL Crème fraîche beiseitestellen, Rest zum Gemüse rühren, alles fein pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Gremolata (italienische Kräuter-Würzmischung) Hälfte Koriander fein hacken. Rest Kürbis, Halloumi und grob gehackte Kürbiskerne im restlichen Öl anbraten. Gehackten Koriander unterrühren und mit Salz und Chiliflocken würzen. Suppe anrichten, mit Rest Crème fraîche, Kürbiskern-Mischung und Korianderblättchen bestreut servieren.

Letzte Aktualisierung: 26. Oktober 2017

Aktuelle Top-Themen
Zimt: Sorte entscheidet über Giftigkeit
Cumarin im Weihnachtsgebäck

Zimt enthält den gesundheitsschädlichen Stoff Cumarin - je nach Sorte in sehr unterschiedlicher Menge mehr...

Die besten Tipps zum Abnehmen und gegen Heißhunger
Abnehmen & Diät

Der Kampf gegen die Pfunde ist ein langer Weg: So meistern Sie ihn! mehr...

Bayerische Brezen oft mit Aluminium belastet
Ein Fünftel der Brezen beanstandet

Der Aluminiumgehalt überschreitet bei etwa einem Fünftel der bayerischen Brezen vertretbare Werte mehr...

Brainfood: Lebensmittel, die unser Gehirn liebt
Energie für die grauen Zellen

Eine gezielte Ernährung trägt dazu bei, das Gehirn optimal mit Nährstoffen zu versorgen. Intelligenter macht Brainfood allerdings nicht mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • TinnitusTinnitus

    Es klingelt, pfeift oder summt: Alles über schnelle Hilfen und neue Therapien bei Ohrgeräuschen mehr...

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist nicht nur ein Schönheitsproblem. Unsere Tipps für gesunde Nägel und Füße mehr...

Zum Seitenanfang