Coronavirus: Wie hoch ist das Ansteckungsrisiko draußen?

Das Risiko, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, ist in Innenräumen 19-mal höher als im Freien. Grund ist die Aerosolbelastung in geschlossenen Räumen. Gerade bei schönem Wetter, das nach draußen lockt, fragen sich aber viele, wie es mit der Ansteckungsgefahr an der frischen Luft ist. Wir erklären die unterschiedlichen Situationen und geben Tipps, um sich und andere zu schützen.



UG| Natürlicher Virenschutz: Für Schutz von Hals und Stimme sorgen

Im Schutz gegen Viren sind befeuchtete Schleimhäute entscheidend

mehr...
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang