Expertenrat Nasenkorrektur

Sie haben Fragen zum Thema Nasenkorrektur und möchten sich über die Möglichkeiten einer Operation der Nase informieren? Stellen Sie hier anonym Ihre Fragen im Lifeline-Expertenrat und erhalten Sie kompetente Antworten unserer medizinischen Experten.

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • gestern, 23:08 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 23:27 Uhr
    Hallo, meine Operation liegt nun eine Wochr zurück und derzeit ist alles noch relativ dick. Mir wurde die Nasenscheidewand begradigt, die Nasenmuscheln verkleinert und die Nase neu ausgerichtet. Ich...   mehr...
  • 16.12.2017, 18:18 Uhr an Experte-Rabe  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 22.12.2017, 09:28 Uhr
    Hallo, Ich hatte ja vor ca. 2 Monaten meine Nasenop, dabei wurde meine Nase innen und außen begradigt, der kleine Nasenhöcker abgetragen und die Nasenspitze leicht verschmälert. Schon bei der...   mehr...
  • 14.12.2017, 20:08 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 11
    Neuester Beitrag am 12.01.2018, 14:46 Uhr
    Guten Abend zusammen, vor gut 4 Monaten hatte ich eine Nasen OP. Einen OP bericht habe ich leider nicht, aber die Kostenaufstellung hilft einem Experten ja vielleicht auch schon weiter?  -...   mehr...
  • 03.12.2017, 22:25 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 04.12.2017, 15:00 Uhr
    Hallo. Ich hatte vor 5 Wochen eine dritte Nasen-OP, eine offene Nasen-OP Punkt nun ist die komplette linke Gesichtshälfte dick, nicht nur die Nase, ist dies normal?         Und weiter ist rechts und...   mehr...
  • 03.12.2017, 01:10 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 07.12.2017, 16:41 Uhr
    ich hatte genau vor 2 Monaten eine Nasen OP meine Nase war nach der OP schief und mir wurde gesagt das ist Schwellung aber nach 1monat wurde Mir Hylorensäure gespritzt in die Nase meine Nase war nach...   mehr...
  • 05.11.2017, 16:34 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 11
    Neuester Beitrag am 04.12.2017, 15:08 Uhr
    Hallo liebe Lifeline-Community, ich hatte letzte woche Freitag eine Nasen-Op, hierbei wurde die Nasenscheidewand begradigt und auch die Nase an sich, da sie sehr schief war. Sonst wurde die Nase etwas...   mehr...
  • 06.09.2017, 09:56 Uhr an Experte_von_Gregory  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 08.09.2017, 12:19 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde vor 13 Tagen operiert der Schnitt wurde aber nicht im Nasensteg sondern unter der Nase in den Übergang zur Lippe gesetzt dieser schmerzt brennt und ist sehr...   mehr...
  • 10.08.2017, 20:53 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.08.2017, 12:42 Uhr
    Morgen sind es 3 Wochen das ich Operiert worden bin. Nase wurde gebrochen, Nasenscheidewand begradigt und schmäler gemacht. Ich hab jetzt das Problem das wenn ich Abends schlafen gehe und meine Augen...   mehr...
  • 17.07.2017, 23:27 Uhr an Experte-Rabe  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 19.07.2017, 23:20 Uhr
    Guten Tag, Ich bin im Ausland und habe mir vor 14 Tagen meine Nase operieren lassen (Schönheitsop.). Gestern habe ich mich an der Nase mit meiner Hand gestoßen. Es hat leicht geblutet und meine Nase...   mehr...
  • 23.05.2017, 00:14 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 29.05.2017, 09:34 Uhr
    Heute vor einer Woche habe ich meine Nase korrigieren lassen. Es wurde die geschlossene Technick angewendet, mein Höcker wurde abgetragen und der Knochen wurde gebrochen. Nun musst ich heute zum...   mehr...
  • 08.05.2017, 08:15 Uhr an Experte-Rabe  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 09.05.2017, 15:04 Uhr
    Lieber Dr. Rabe,   ich hatte vor 5 Wochen eine Nasenkorrektur aussen sowie innen. Bis jetzt ist alles normal verlaufen. Heute morgen musste ich mit erschrecken feststellen das ein Nasenloch sich...   mehr...
  • 25.04.2017, 20:28 Uhr an Experte_von_Gregory  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.05.2017, 19:32 Uhr
    Ich hatte vor ungefähr 7 Monaten eine Nasenoperation. Danach lief alles gut , nur sie schwill sehr oft an ich hatte damit sehr zu kämpfen und bekam Kortisons/spritzen in die Nasen spitze . nach ...   mehr...
  • 01.03.2017, 19:33 Uhr an Experte Wallstein  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.03.2017, 11:50 Uhr
    Hallo, liebe Experten! Ich hatte vor 3 Jahren eine "verpfuschte" Nasenkorrektur in Deutschland. Ich habe mir den Höcker entfernen lassen, doch nach der OP bildete sich an meiner linken Nasenspitze ein...   mehr...
  • 02.01.2017, 23:09 Uhr an Experte-Rabe  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.01.2017, 16:20 Uhr
    Guten Tag Herr Rabe Ich hatte im September eine Nasenkorrektur leider bin ich mit dem Ergebniss sehr unzufrieden. Vom Nasenrücken wurde zuviel entfernt. Ist ein Nasenaufbau mit Rippenknorpel möglich??...   mehr...
Meistgelesene Artikel auf Lifeline
Kamasutra: Prickelnde Sex-Stellungen in der Liebeskunst
Liebe & Partnerschaft

Von Bootsfahrt bis glühender Wacholder: die besten Stellungen aus dem altindischen Liebes-Leitfaden mehr...

Hautkrankheiten erkennen und behandeln
Neurodermitis

Vergleichen Sie Ihre Haut mit den Bildern und erfahren Sie mehr über die Ursachen und die Behandlung mehr...

Stuhlgang: Das verraten Ihnen Farbe und Konsistenz
Magen, Darm & Co.

Bleibt der Stuhlgang längere Zeit aus oder zeigen sich rote Spuren in den Ausscheidungen, reagieren viele alarmiert. Was kann dahinterstecken? mehr...

Autor:
Letzte Aktualisierung:10. April 2013

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Die besten Fragen im Expertenrat