wer Lust hat, kann es sich ja mal anschauen

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

08.11.2018 | 11:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe schon lange nicht mehr geschrieben, lese aber fast immer mit.

Heute morgen habe ich mal Zeit gehabt, und habe mir einen Film auf youtube angesehen, der mir persönlich sehr gut gefallen hat. "Die Wechseljahre der Frau aus Sicht der TCM und Tiefenpsychologie". Das ist einfach mal wieder eine andere Sicht auf die Dinge bzw. Beschwerden. Am Anfang des Films geht es um die TCM (die mich persönlich interessiert) und im anderen Teil um das Psychologische im Wechsel. Man hat übrigens auch viel zu lachen dabei, besonders im 2. Teil. Von daher, wer möchte, bitte anschauen. Einfach mal ein Tipp von mir. Vielleicht kann die eine oder andere etwas davon "mitnehmen" bzw. umsetzen.

Liebe Grüße

Jamila

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Beitrag melden
08.11.2018, 12:30 Uhr
Antwort

Liebe Jamila!

Danke, hört sich interessant an! :ROSE::IN LOVE:

LG

Honigbienchen

Beitrag melden
08.11.2018, 19:34 Uhr
Kommentar

Nochmals Danke:ROSE:, mir gefielen die 5 Tugenden sehr gut, Lunge, Leber, Herz, Milz und Nieren..das werde ich direkt ausprobieren.

Ein Akupessurbuch habe ich bereits und ich achte auch auf die warme Ernährung, auch wenn es nicht immer klappt.

Praktizierst du TCM am eigenen Leib? Wenn ja, bin ich für jeden Tip dankbar!

Liebe Grüße:IN LOVE:

Honigbienchen

Beitrag melden
09.11.2018, 11:00 Uhr
Kommentar

Hallo Honigbienchen,

freut mich, dass es Dir auch gefallen hat. Ich interessiere mich für die TCM, aber richte mich nicht immer danach. Wenn ich z. B. Appetit auf ein Brot mit Käse habe, esse ich es, obwohl es nach der TCM nicht gut ist. Aber ich versuche, vor allem in der dunklen Jahreszeit, mehr gekochtes zu essen. Und auch noch darauf zu achten, nicht zu viel erhitzendes zu essen wie z. B. Zwiebel oder Knoblauch, weil dann die Schwitzerei wieder anfängt.

Du hast ja geschrieben, Du bist für jeden Tip dankbar. Wenn Du magst, belies Dich mal bei Katharina Ziegelbauer. Sie hat auch sehr gute Filme auf youtube. Und - sie versteht was davon - wirklich. Mein damaliger Heilpraktiker hat auch u. a. mit der TCM gearbeitet - und was er mir beigebracht hat so nebenbei - spiegelt sich bei K. Ziegelbauer exakt wieder. Da ich auch noch mit Neurodermitis und Allergien zu tun habe, paßt das bei mir wunderbar zusammen. Aber wie gesagt, ich nehme es als Anregung, nicht als "Gesetz".

LG Jamila

Beitrag melden
09.11.2018, 12:25 Uhr
Kommentar

Liebe Jamila,

Ja die Katharina Ziegelbauer kenne ich, die ist wirklich super und nicht so stocksteif in ihren Ansichten. Das finde ich gut, weil so 150%iges nie lange durchgehalten wird.

LG:ROSE:

Honigbienchen

 

Beitrag melden
09.11.2018, 13:18 Uhr
Kommentar

Hallo Honigbienchen,

ja genau, sie ist nicht so stocksteif und bringt das Ganze irgendwie "locker rüber". Weißt Du, gute Vorsätze bezüglich des essens habe ich reichlich, aber bei der Umsetzung hapert es des öfteren. Mittlerweile versuche ich, es lockerer anzugehen, achte darauf, worauf ich Hunger habe und das esse ich dann auch. Ich finde, wir sind alle schon so "arg gebeutelt" durch diese blöden WJ und sich dann noch zusätzlichen Streß machen, das muß einfach nicht sein. Wenn man mal keine Lust oder Zeit hat zum kochen, dann ist das eben so und dann gibt es eben mal Butterbrot o. ä. Zum Glück ist mein Mann da absolut pflegeleicht.

LG Jamila

Beitrag melden
09.11.2018, 14:19 Uhr
Kommentar

Du sprichst mir aus der Seele! :IN LOVE: Mein TCM Arzt hat von schwacher Mitte gesprochen und um die wieder zu stärken, würde auf jeden Fall das richtige Essen unterstützend wirken. Andererseits braucht meine Mitte auch Behaglichkeit, auch wenn es bedeutet, dass ich mir mal was Süßes kaufe oder etwas esse was nicht das Gesündeste ist, dafür aber mein Gemüt zum Lächeln bringt...  ich liebe Spaghetties!!!  :GIRL 252:

In diesem Sinne kommt für mich keine Diät in Frage sonder alles, was mein Gemüt glücklich stimmt.

LG

Honigbienchen

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat