Augenwülste

Kategorie: Schönheitsoperationen » Forum Schönheitsoperationen

03.08.2013 | 21:15 Uhr

Hallo,
auf meiner Stirn über die Augenbrauen habe ich zwei unförmige Augenwülste. Es sieht ganz schrecklich aus. Die Beulen sind unterschiedlich groß.
Ich leide sehr unter meinen Augenwülsten an der Stirn. Ich habe sehr starke Komplexe und Depressionen deswegen. Früher waren die Augenwülste nicht so ausgeprägt. Ich gehe auch nicht mehr aus, da ich mich sehr schäme.
Können Sie jemanden konkretes empfehlen, wer bei solchen OP's schon Erfahrungen hat ?

Hat jemand dasselbe Problem? Hat jemand solche OP schon hinter sich ?
In welchem Fall würde die Krankenkasse die OP Kosten übernehmen ?
Vielen Dank
MFG

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
05.08.2013, 12:20 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo liki,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Es tut mir leid zu lesen, dass Ihr Problem Sie so belastet.

Wenn Sie möchten, dann haben Sie bei Lifeline die Möglichkeit unseren Expertenrat "Profilplastik" zu befragen. Dieser kann Ihnen vielleicht Ihre Fragen auch zu kassenärtzlichen Leistungen beantworten.

Folgen Sie einfach diesem Link, um zu unserem Expertenrat zu gelangen:
http://www.lifeline.de/expertenrat/schoenheitsoperationen/profilplastik/

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

Victoria Martini
Lifeline - Community-Management

Beitrag melden
11.07.2014, 19:35 Uhr
Antwort

Hallo Liki,

ich hatte genau das gleiche Problem und habe mich jahrelang damit beschäftigt es zu lösen. Nach vielen (auch unwissenden Stationen) habe ich endlich jemanden gefunden, der das Problem gelöst hat. Google mal nach Dr. Dempf in Kempten. Gern kann ich dir auch vorher-nachher Bilder von mir zukommen lassen.

Meine OP ist jetzt 8 Tage her und ich bin so mega Happy!!!

 

 

Beitrag melden
08.08.2014, 17:54 Uhr
Kommentar

Hallo Sascha,

 

könntest du dich bitte bei mir melden. Mich würde sehr interesieren, wie deine OP verlaufen ist.

 

Danke für dein Feedback.

Beitrag melden
03.01.2015, 10:21 Uhr
Kommentar

Hallo Sascha,

 

ich habe mein Mail Adresse in meinem Profil eingeblendet. Könntest du dich, bitte bei mir melden ? Ich würde mich sehr freuen. danke

Beitrag melden
14.07.2014, 01:55 Uhr
Antwort

Hallo Sascha2011,

ich leide ise auch extrem an einer ausgeprägten Augenbrauenwülste. Bin echt verzweifelt. Wollte mich am liebsten damit abfinden, aber werde ab und an von Leuten darauf aufmerksam gemacht. Also es ist anscheindend nichts normales. 

ich wollte dich fragen wie es bei dir war und wie es jetzt nach der op geworden ist? Würde gerne die vorher/nachher Bilder sehen, wenn möglich.

 

gruß reis

Beitrag melden
08.08.2014, 17:48 Uhr
Antwort

Hallo Sascha,

 

Ich leide auch extrem darunter. Du bist ein Mann und ich bin eine Frau. Bei einem Mann geht es noch, aber ich habe noch bei keiner einziger Frau solchen Stirn wie bei mir gesehen. Ich habe noch keine OP gemacht. Das finanzielle ist eine Sache. ABER ich habe ganz viel Angst vor dieser OP. Ich war noch nicht mal bei einem Arzt. Ich gehe überhaupt nicht mehr aus. Bei mir gibt es nur Arbeit und zu Hause.

Ich habe Angst, ganz schlimme Angst vor OP.

Warst du schon bei einem Arzt diesbezüglich ?

Hast du vor eine OP zu machen ?

 

 

Beitrag melden
08.08.2014, 17:49 Uhr
Kommentar

Sorry zu schnell und falsch kommentiert

Beitrag melden
03.12.2014, 23:03 Uhr
Kommentar

Lass mir einfach mal deine Mailadresse da. Gern kontaktiere ich dich. Ich helfe dir da sehr gern, denn ich weiß wie das alles ist. Können auch gern diesbezüglich telefonieren und ich zeig dir gern ein paar vorher/nachher Bilder von mir! LG Sascha

Beitrag melden
04.12.2014, 21:59 Uhr
Kommentar

hallo liki

ich persönlich bin zwar nicht so stark von dem problem betroffen obwohl ich auch eine sehr aufgeprägte Stirn und augenbrauen partie hab. und wie ich ja schon geschrieben hab leidet ein guter freund sehr unter seinen augenbraunwülste. ich hab mich mit dem op thema sehr lang jetzt für ihn und vielleicht auch für mich auseinander gesetzt.
und ich hab auch eine Abhandlung zu dieser OP von dr. dempf gelesen.
es ist zwar eine op die nicht gerade elegant aussieht (da du angst vor op´s hast schau es dir nicht an ) aber die ergebnisse sind wirklich toll. er ist scheinbar auch in deutschland einer von wenigen ärzten die die OP machen. alternativ gibt es eigentlich nur in spanien und belgien noch profis bei diesem problem helfen  - und ich sehe bei meinem freund wie sehr es einen belasten kann den er läuft nur noch mit cap rum und haare in die stirn. gekämmt und ist dennoch sozial total unsicher und hat ängste.


@sascha

ich würde mich sehr freun wen du mich mal anmailen könntest
ich hab meine mail im profil sichtbar geschaltet

Beitrag melden
04.12.2014, 22:13 Uhr
Kommentar

ach ja liki du kannst mich auch gerne anschreiben falls du infos zu der op haben magst zu der op und den eigentlichen grundinfos

Beitrag melden
03.12.2014, 21:44 Uhr
Antwort

Hallo Sascha

das thema interessiert mich sehr ein freund von mir leidet sehr unter seiner stirn und augenbrauenwülste.
könntest du dich mit mir vielleicht irgendwie in verbindungsetzen.

Beitrag melden
01.06.2015, 21:52 Uhr
Kommentar

Hallo, 

hier ein Lösungsvorschlag :-)

 

www.stirnwulst.de

Beitrag melden
03.12.2014, 22:59 Uhr
Antwort

Hallo Leute, bitte entschuldigt, aber ich habe hier schon sehr lange nicht rein geschaut. Ich bin super zufrieden mit dem Ergebnis! 

 

Die OP war im Juli und man sieht gar nichts mehr bis auf eine Narbe von einem Ohr zum anderen. Aber da sind ja eh die Haare drüber. LG

Beitrag melden
03.01.2015, 03:37 Uhr
Kommentar

hallo, könntest du mir deine email zukommen lassen. ich habe das gleiche problem und würde gerne mehr information dazu haben. bzw. habe ich auch sehr großes interesse an vorher/nachher bildern

mfg

Beitrag melden
25.01.2015, 19:11 Uhr
Kommentar

Hallo Sascha,

 

ich habe meine Email Adresse eingeblendet. Ich würde mich sehr freuen wenn du dich bei mir meldest.

 

 

Danke

 

Beitrag melden
24.01.2015, 15:50 Uhr
Antwort

Hallo , ich hätte ebenfalls starkes Interesse am Thema bzw. an einem telefonischen Kontakt zu Dir. Wäre dies möglich? Würde mich freuen.

meine Email: testertestet8@gmail.com

 

Dankeschön im voraus.

 

gruß

Beitrag melden
10.08.2015, 13:57 Uhr
Antwort

Hallo zusammen,

 

gibt es vielleicht bei jemandem etwas neues ? Hat sich jemand aus betroffenen schon für eine OP entschieden ?

Kann jemand einen guten Arzt, der sich auf  solche OP spezialisiert im Raum Frankfurt empfehlen ?


Danke SChön

Beitrag melden
10.08.2015, 14:17 Uhr
Kommentar

Melde dich einfach mal unter sasch.funk83@web.de

hatte eine op und Berichte dir gern

Beitrag melden
26.11.2015, 20:41 Uhr
Antwort

Hallo zusammen,

 

gibt es vielleicht bei jemanden Neuigkeiten ? Ich habe immer noch mich nicht getraut, bei einem Arzt vorbeizukommen für einen Beratungsgespräch. Ich kann leider nicht so wweit verreisen. Kennt vielleicht jemand einen guten Arzt, der sich auf so was spezialisiert im Rhein-Main Gebiet.

 

 

Danke schön

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat