Wie bekomme ich hartnäckigen Nagelpils weg ?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Nagelpilz | Expertenfrage

04.08.2016 | 22:30 Uhr

Hallo, ich habe seit 5 Jahren Nagelpilz.Auf der linken Seite sind alle Nägel befallen und auf der rechten Seite drei Nägel. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert: Ciclopoli und Ciclopirox Winthrop Nagellack jeweils ein Jahr. Ich war beim Hautarzt der einen Abstrich von meinen Nägeln gemacht hat und mir gesagt hat das ich einen Schimmelpilz habe. Er hat mir Terbinafin Tabletten verschrieben. Diese habe ich auch ein Jahr genommen (in der ersten Woche jeden Tag und danach einmal in der Woche) und gleichzeitig Lack auf die Nägel geschmiert. Ich war sogar schon bei einer Heilpraktikerin und habe jeden Tag ein Fußbad mit Teebaumöl gemacht und jeden Tag Detoxan Paste und Repair& Protect auf meine Nägel geschmiert. Ich habe sogar schon überlegt das Lasern auszuprobieren obwohl noch nicht viel darüber geforscht wurde. Ich bin langsam echt verzweifelt und weiß nicht mehr weiter.. ich würde mich über ihre Hilfe freuen! 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

10
Bisherige Antworten
Experte-Mainusch
Beitrag melden
04.08.2016, 22:59 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Vielen Dank für Ihre Frage,

das Ende zuerst, ich kann Ihnen nur vom Lasern abraten. Derzeit gibt es keine gesicherte medizinische Untersuchung an einen ausreichend großen Patientenstamm,

welche die Wirksamkeit belegt. Lasern also nur unter der Voraussetzung, dass Sie Ihr Gelb bei ausbleibendem Erfolg zurück bekommen. Weiterhin bin ich nicht davon

überzeugt, dass wenn Sie einen Nagelpilz haben, es sich um einen Schimmelpilz handelt. Hier würde ich die Untersuchung wiederholen. Die Behandlung mit Terbinafin

und sogar die Kombinationsbehandlung mit Terbinafin und Loceryl ist sehr gut. Sollte n ur konsequent durchgeführt werden. Ebenfalls könnte man auf Amorofin beim Lack

wechseln. Der Ensatz von Terbinafin sollte allerdings nach Packungsanweisung erfolgen, dass heißt täglich eine Tablette über mindestens ein halbes Jahr. Gegebenenfalls

könnte man die Einnahme auf jeden zweiten taag strecken. Vielleicht sollten Sie dieses nochmals mit Ihrem Arzt besprechen. Auch sollten Sie einen Fußpflege/Podologen

hinzuziehen und die Nägel regelmäßig schleifen lassen ca. alle 6 Wochen. Der Einsatz eine PACT Gerätes sollte nicht erfolgen.

Viel Erfolg Ihr Oliver Mainusch

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat