Hautpilz nicht bestimmen wegen Behandlung?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Dermatologie | Expertenfrage

01.10.2018 | 21:05 Uhr

Hallo,
Ich habe einen hartnäckigen Hautpilz und da ich frühestens in 3 Monaten einen Termin beim Hautarzt bekommen konnte, habe ich es mit canesten Creme probiert. Leider ohne Erfolg. Nun war ich endlich beim Arzt doch dieser sagte mir er kann den Pilz nicht bestimmen da ich Canesten genutzt hatte...
Stimmt das?
Was soll man denn sonst tun wenn man keinen Termin bekommt ? Den ganzen Fuß befallen lassen und warten ?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
04.10.2018, 21:02 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Tinkew,

Die Anwendung eines Antibiotikums oder Antimykotikums kann das Ergebnis einer Keimbestimmung verfälschen. Um rascher einen Termin beim Facharzt zu kriegen, haben viele Krankenkassen einen Termin Service eingerichtet. Daher könnte es hilfreich sein, sich an ihre Krankenkasse zu wenden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat