Vitamin D: Wirkung auf den Körper

Unter dem Begriff Vitamin D wird eine Gruppe von fettlöslichen Vitaminen verstanden. Ein Mangel kann verheerende Folgen für die Gesundheit haben: Bei Kindern kommt es bei einem Vitamin-D-Mangel zu Rachitis, einer Erweichung und Verformung der Knochen. Vitamin D wird teilweise über die Nahrung aufgenommen, aber auch durch Sonne in der Haut gebildet. Es ist zugleich Vitamin und Hormon: Im Körper übernimmt Vitamin D eine Vielzahl von Aufgaben, es wirkt an vielen Stellen und Geweben.



Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang