Busen und Dekolleté

Straffer Busen – die besten Push-up-Tricks

Immer Haltung bewahren! Dann sieht der Busen gleich viel hübscher aus. Das ist natürlich nur einer von vielen Tipps zur Verbesserung der Silhouette. Es gibt noch mehr Tricks und Übungen die den weiblichsten aller Rundungen zugute kommen. Das Wichtigste: Ausdauer und Regelmäßigkeit beweisen! Nur dann gibt’s einen straffen Busen.

busen_93620544.jpg
Allein die Haut hält die weibliche Oberweite rund. Verliert die Haut ihre Elastizität, ist es vorbei mit dem straffen Busen.
©iStock.com/Deagreez

Anatomisch ist es ein kleines Wunder, dass der Busen so eine runde Sache ist. Da sind keine Bänder, die ihn halten, keine Muskeln, die ihn formen. Allein die Haut hält ihn rund. Verliert sie die Elastizität, ist es vorbei mit dem straffen Busen. Sie sollte deshalb täglich sanft eingecremt werden, mit leichten, nach oben streichenden Bewegungen.

Ein einfaches Rezept, damit für einen straffen Busen sind kalte Güsse. Jede Brust bei der morgendlichen Dusche eine halbe Minute lang kalt abbrausen, am besten kreisend. Das regt die Durchblutung an und strafft das Gewebe. Eiskalt ist aber auch wirkungsvoll: den Busen mit Eiswürfeln abreiben.

Festigende Wirkstoffe für einen straffen Busen

Vitamin C festigt die Haut. Was liegt da näher, als die Behandlung mit frischem Zitronensaft? Oder: Zitrone in Scheiben schneiden und als "Maske" fünf Minuten für einen straffen Busen auf Brust und Dekolleté legen.

Wie wär's mit Apfelkompressen? Zwei Äpfel fein reiben, auf dem Busen verteilen und mit einem feuchtkalten Tuch abdecken. 20 Minuten einwirken lassen. Der Effekt: Mineralstoffe und Fruchtsäuren beleben und straffen.

Was Brustmuskeltraining bewirken kann

Muskeln sind der Push-up unter der Haut: Denn durch das Trainieren des Brustmuskels wird der Busen straffer. Ein paar Übungen täglich genügen, um die Konturen zu verschönern. Was außerdem hilft: Regelmäßiges Schwimmen, Paddeln und Rudern, im Winter Skilanglauf. Und bitte nie die Schultern hängen lassen, denn dann zieht die Schwerkraft das Brustgewebe nach unten.

Mogeln beim Ausschnitt ist erlaubt!

Manchmal muss frau für einen straffen Busen schummeln: Push-up-BHs sind mit einem Mogelpolster ausgestattet, dass aus weniger mehr macht. Auch praktisch: BHs mit herausnehmbaren Einlagen. Und wer für eine besondere Gelegenheit etwas Besonders sucht: Selbsthaftende Kunst-Brüste aus Silikon-Gel (im Wäschefachhandel) sehen unter einem Spitzen-BH ganz echt aus. Noch ein Tipp für ein beeindruckendes Dekolleté: Den Zwischenraum der Brüste mit etwas dunklem Puder betonen.

Weitere Tipps für einen straffen Busen:

  • Heiß baden ist verboten! Zu hohe Wassertemperaturen dehnen die Haut und machen sie unelastisch.
  • Gewichtsschwankungen vermeiden. Das geht auf Kosten der Elastizität der Haut.
  • Beim Oben-ohne-Sonnen stets Sonnenschutz verwenden.
  • Gute BHs tragen! Sie sollten der Brust perfekten Halt geben, aber nicht klemmen und kneifen.
Artikel zum Thema
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Aktuelle Fragen aus der Community
  • Expertenrat Dermatologie
    Haut Infektion
    heute, 13:59 Uhr

    Hallo Ich war vor 2 Wochen bei Hausarzt Nummer 1 ,dieser hat eine Kontakt Allergie an...  mehr...

  • Expertenrat Haarausfall
    Haarausfall
    12.09.2019 | 08:04 Uhr

    guten Morgen, ich nehmr jetzt den 3. blister die Pille Desofemono. seit 2-3 Wochen habe...  mehr...

  • Expertenrat Dermatologie
    Ist das gefährlich?
    11.09.2019 | 21:33 Uhr

    Hallo, ich bin vor Tagen mit einem entzündeten Fleck auf dem Oberschenkel aufgewacht, ca....  mehr...

Meistgeklickt zum Thema
Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Naturkosmetik
Beauty & Wellness

Ganz ohne Chemie geht es auch bei Naturkosmetik nicht! Mit welchen Inhaltsstoffe man rechnen muss & welche tabu sein sollten mehr...

Straffer Busen – die besten Push-up-Tricks
Busen und Dekolleté

Pflegen, Sport treiben und gute BH's: So bleibt der Busen in Form! mehr...

Lippenstift und Co.: Wie lange ist Kosmetik haltbar?
Auch Pflegeprodukte haben ein Verfallsdatum

Haben Wimperntusche, Lippenstift, Creme und Co. ihre besten Tage schon hinter sich? mehr...

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.