Milch, Honig & Co.

Schönheitsrezepte aus der Küche

Schon Kleopatra und Nofretete kannten die Wirkung natürlicher Schönmacher wie Milch und Honig. Und noch unsere Großmütter wussten, wie sie ihrer Schönheit mit simplen Pflegemitteln den richtigen Glanz verleihen konnten. Heute sind die alten Schönheitsrezepte aus der Küche in Vergessenheit geraten. Zeit, die altbewährten Tricks wieder bekannt zu machen und in der Küche nach dem ein oder anderen Schönheitsrezept zu suchen.

Schönheitsrezept aus der Küche
Schönheitsrezept aus der Küche: Zitrone macht die Haut glatt und weich.

Wo Milch und Honig fließen, ist eine schöne Haut nicht weit. In Milch stecken viele Proteine, Vitamine und Mineralien. Ihr pH-Wert entspricht dem der menschlichen Haut, sie stabilisiert den Säureschutzmantel, die enthaltene Milchsäure wirkt wie ein sanftes Peeling. Schönheitsrezept Milch und Honig: Morgens und abends etwas Vollmilch auf einen Wattebausch geben und damit die Haut abreiben. Oder einen Liter Vollmilch und 4 bis 5 Esslöffel Honig ins Badewasser geben. Die Haut wird gepflegt und mit viel Feuchtigkeit versorgt. Auch raue Lippen werden durch Honig wieder zart. Rubbeln Sie die Lippen mit einer trockenen Zahnbürste ab und tragen Sie anschließend dick Honig auf. Gut einwirken lassen und trotz süßer Verführung nicht an den Lippen lecken!

Schönheitsrezept Zitronen: Sauer macht lustig und schön!

Peelen und Bleichen sind in der Kosmetik sehr gefragt und werden daher als Schönheitsrezept gehandelt. Zitronen verbinden beides: Durch die Fruchtsäure lösen sich abgestorbene Hautschüppchen, Verfärbungen verschwinden, die Haut wird wieder glatt und weich. Mit einer ausgepressten Zitrone kann man die Hände oder raue Stellen an Knie und Ellenbogen einreiben. Danach gut abspülen und eincremen.

Schönheitsrezept Petersilie

Schwere, brennende Lider werden durch einen Sud aus Petersilie wieder frisch und gelten daher als geheimes Schönheitsrezept. Zwei Bund Petersilie mit einem Viertelliter kochenden Wasser übergießen und die Mischung etwa 30 Minuten ziehen lassen. Das abgekühlte Petersilienwasser in eine Eiswürfelform füllen und ins Tiefkühlfach stellen. Mit den gefrorenen Eiswürfeln mehrmals über die Augen fahren, Schwellungen und Rötungen verschwinden.

Schönheitsrezept Kaffee: Kaffeesatz macht Haut wieder weich

Kaffeesatz gehört nicht in die Mülltonne, sondern auf die Haut. Denn er eignet sich hervorragend als Peeling! Das Kaffee-Schönheitsrezept: Vermischen Sie den Kaffeesatz mit Milch oder Pflanzenöl. Rubbeln Sie mit der Kaffeemischung die Haut ab. So wird die Durchblutung angeregt und die Haut kuschelweich. Anschließend abbrausen und unbedingt mit einer Feuchtigkeitscreme einreiben. Das Koffein trocknet die Haut ein wenig aus.

Erste Sahne: Schönheitsrezept für die Haare

Strapazierte Haare lieben Sahne und gehören daher unbedingt aut die Schönheitsrezept-Liste! Vermischen Sie zwei Esslöffel süße Sahne mit einem halben Teelöffel Weizenkeimöl und einem Teelöffel Zitronensaft. Geben Sie die Kur nach dem Waschen in die Haare. Mit Plastikfolie abdecken, dann wird die Pflegewirkung noch verstärkt. Etwa 15 Minuten einwirken lassen und die Haare anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen.

Schönheitsrezept aus Olivenöl

Weiche Hände und gesunde, elastische Fingernägel bekommen Sie, wenn Sie etwas Olivenöl erwärmen und die Hände fünf Minuten in das handwarme Öl tauchen. Danach massieren Sie das Öl in die Hände - vor allem in die Handrücken, die Finger und in die Fingernägel. Die Hände in ein angewärmtes Handtuch wickeln und das Öl einziehen lassen. Überschüssiges Öl mit einem Kosmetiktuch abnehmen. Dieses simple Schönheitsrezept verleiht Ihren Händen ein wohliges Gefühl.

Artikel zum Thema
  • Damenbart-EntfernungDamenbart-Entfernung

    Frauen lieben ihre Haare, vorausgesetzt sie wachsen am richtigen Platz: Wehe aber, wenn die Härchen an Orten sprießen, wo sie nicht hingehören. Ein Damenbart oder dunkle Schatten... mehr...

Sie haben Fragen rund um Pflege und Erkrankungen von Haut, Haaren und Nägeln? Fragen Sie unsere Experten!

mehr...
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Aktuelle Fragen aus der Community
  • Expertenrat Dermatologie
    Infiziertes Atherom
    gestern, 16:31 Uhr

    Hallo ich habe ein infiziertes Atherom und bekomme es unter Örtlicher Betäubung entfernt...  mehr...

  • Expertenrat Dermatologie
    Rote juckende Punkte, auch Bläschen
    16.11.2019 | 18:28 Uhr

    Hallo,    ich habe seit ca 2-3 Monaten juckende Punkte auf Beinen, Füßen, Armen und Hände....  mehr...

  • Expertenrat Dermatologie
    Bedenklicher Ausschlag?
    15.11.2019 | 18:27 Uhr

    Hallo! Ich habe seit 9 Tagen einen Ausschlag am Fuß, der weder mehr noch weniger wird. Er...  mehr...

Meistgeklickt zum Thema
Tipps gegen Rosacea und Couperose
Haut, Haare & Nägel

Rosacea und die Vorstufe Couperose lassen sich gut behandeln und selbst versorgen mehr...

Zehn Nahrungsmittel für schöne Haare
Haut, Haare & Nägel

Schönheit kommt von innen! Welche Nährstoffe gut für die Haare sind mehr...

Werden Haare durch Schneiden und Rasieren dicker?
Medizin-Mythos der Woche (30)

Haarwuchs bleibt durch Schneiden und Rasieren unbeeinflusst mehr...

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.