Medizinredakteurin

Miriam Funk

Als Online-Medizinredakteurin beim Gesundheitsportal Lifeline schreibt Miriam Funk seit Januar 2018 zu allen Themen rund um Gesundheit & Medizin.

Miriam Funk
© www.bildreflex.com

Miriam Funk arbeitet seit 2005 als Medizinredakteurin. Nach ihrer jahrelangen Tätigkeit als Physiotherapeutin absolvierte sie ein Studium zur Diplom-Übersetzerin für die Sprachen Englisch und Spanisch. Da für sie klar war, dass sie schreiben möchte, schloss sie ein Volontariat in einem Medizinverlag an, um die Redaktionsarbeit von der Pike auf zu lernen. 2007 wechselte sie dann von Print zu Online. Von 2007 bis 2017 leitete sie als Chefredakteurin unter anderem das Portal www.9monate.de.

Da sie ihren Fokus verändern wollte, wechselte sie im Januar 2018 in die Lifeline-Redaktion und widmet sich seitdem mit Vorliebe Krankheitsthemen. 2018 hat sie die wissenschaftliche Weiterbildung zur Social Media-Managerin an der TH Köln absolviert. Miriam Funk arbeitet außerdem als Autorin ("Tabuthema Fehlgeburt") und Lektorin. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten in der Natur, praktiziert Yoga, liest oder tanzt auf Konzerten.

Kontakt zur Autorin:

xing 48px
twitter 48px
linkedin 48px
Ausgewählte Artikel des Autors
Brustkrebs: Überblick zur häufigsten Tumorerkrankung der Frau
Mammakarzinom

Jede 8. Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Dafür sind die Heilungschancen gestiegen mehr...

Nierensteine: Symptome, Ursachen und Behandlung
Schmerzhaft ab einer gewissen Größe

Nierensteine werden aus dem Urin gebildet. Ab einer bestimmten Größe können die Steine sehr schmerzhaft sein und müssen dann entfernt werden mehr...

Krankheiten, bei denen Antibiotika überflüssig sind
Antibiotika

Bei welchen häufigen Krankheiten kann auf den Einsatz von Antibiotika verzichtet werden? mehr...

Gentest für erblichen Brustkrebs: Wem wird er empfohlen?
Familiärer Brustkrebs

Es gibt Gene, die Brustkrebs verursachen können. Bei dieser erblichen Variante kann ein Gentest für Klarheit sorgen. mehr...

Tamoxifen: Klassiker der Antihormontherapie bei Brustkrebs
Effektiv, aber nicht frei von Nebenwirkungen

Viele Brusttumoren sind hormonrezeptorpositiv: Der Tumor trägt Rezeptoren, die durch Hormone wie Östrogen Wachstumssignale aussenden. Tamoxifen kann diese Kommunikation stoppen mehr...

Nasenspray: Freie Nase bei Schnupfen
Die verstopfte Nase befreien

Abschwellendes Nasenspray kann eine verstopfte Nase befreien. Aber warum kann es abhängig machen? mehr...

Richtige Ernährung bei Hepatitis (Leberentzündung)
Krankheiten

Erfahren Sie hier, welche Lebensmittel die Therapie einer Leberentzündung unterstützen mehr...

Zeitumstellung abschaffen?
Diskussion zur Sommer- und Winterzeit

Was spricht für und gegen die Zeitumstellung? Wir haben die Faktenlage für Sie analysiert mehr...

16 gesunde Lebensmittel für Menschen mit Krebs
Krebs

Die Ernährung kann Krebs nicht heilen, aber unterstützen und für mehr Wohlbefinden sorgen mehr...

Anti-Krebs-Ernährung: Heilungschancen verbessern
Ernährung während der Krebstherapie

Wie funktioniert die Anti-Krebs-Ernährung? Mit Tabelle, welche Lebensmittel sinnvoll sind mehr...

Alle Artikel des Autors
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.