Medizinautorin

Dr. med. Manuela Mai

Dr. Manuela Mai schreibt als freie Medizinautorin für Print- und Online-Publikationen, wie Lifeline sowie diverse medizinische Fachmagazine und -portale.

Dr_Manuela_Mai_SW.jpg
© privat

Dr. med. Manuela Mai studierte Medizin an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. Nach dem Studium sammelte sie klinische Erfahrung in der Gynäkologie, der Pathologie sowie der klinischen Pharmakologie. All dies und die Erfahrungen als dreifache Mutter führten zu einem besonderen Interesse an den großen Zusammenhängen, die zu Krankheiten führen. Auch abseits der Schulmedizin fand sie darauf viele Antworten und absolvierte Zusatzausbildungen in klassischer Homöopathie sowie Ohr- und Schädelakupunktur. All diese Erfahrungen fließen in ihre Texte ein, die sie schon seit Jahren für verschiedene Medien verfasst.

Ausgewählte Artikel des Autors
Enzephalitis: Gefährliche Entzündung des Gehirns
Krankheiten

Eine Enzephalitis kann viele unterschiedliche Ursachen haben, ist aber in allen Fällen eine ernstzunehmende Erkrankung mehr...

Cimicifuga, natürliche Hilfe bei Frauenbeschwerden
Menstruation, Geburt, Wechseljahre

Zur Anwendung kommen einerseits Extrakte aus der Traubensilberkerze, die als pflanzliche Arzneimittel (Phytopharmaka) insbesondere bei Wechseljahresbeschwerden, aber auch bei Regelschmerzen und anderen... mehr...

Cushing-Syndrom: Wenn die Nebennierenrinde zu viele Hormone produziert
Hohe Kortisonkonzentration im Körper

Wenn die Nebennierenrinde zu viele Hormone herstellt, kann die Folge das Cushing-Syndrom sein. Typische Symptome sind Stammfettsucht, Stiernacken und Vollmondgesicht mehr...

Präbiotika für einen gesunden Darm
Gesunde Darmflora

Präbiotika sind natürliche Nahrungsbestandteile oder werden der Nahrung zugesetzt. Sie sorgen für eine gesunde Darmflora mehr...

FODMAP-Diät: Hilfe beim Reizdarmsyndrom?
Reizdarm

FODMAP sind kurzkettige Zucker und natürliche Bestandteile unserer Nahrung. Beim Reizdarm können sie jedoch die Beschwerden verstärken. Eine spezielle Diät kann helfen mehr...

Lepra – eine unterschätzte Krankheit
In Europa seltene Infektionskrankheit

Wenn man an Lepra denkt, hat man oft ein falsches Bild vor Augen. Die Krankheit ist in vielen Ländern der Welt noch aktiv, kann aber gut behandelt und sogar geheilt werden. mehr...

Was bedeutet Palliativmedizin?
Betreuung unheilbar kranker Menschen

Palliativmedizin bedeutet weit mehr als Sterbebegleitung: Sie kann unheilbar kranken Menschen unnötiges Leid ersparen und ein selbstbestimmtes Leben sowie einen würdevollen Tod ermöglichen mehr...

Muttermal: eigentlich harmlose Hautveränderung?
Nävuszellnävi

Jeder Mensch hat durchschnittlich 30 bis 40 Muttermale. Wie Sie mit ihnen umgehen sollten und was passieren kann, wenn sich ein Muttermal verändert mehr...

Unsere Empfehlung
  • Gewinnen: Hochwertige Preise wartenDrehen Sie das Glücksrad!

    Vielleicht ist das Glück heute auf Ihrer Seite. Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen haben Sie die Chance auf hochwertige Preise. mehr...

Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.