Medizinautorin

Eva Schiwarth

Als Medizinautorin kümmert sich Eva Schiwarth bei Lifeline nicht nur um das Verfassen von Gesundheitstexten, sondern auch um die technische Umsetzung neuer Seiten, Specials und Serien.

Eva Schiwarth
Foto: Bettina Theisinger

Nach Journalistik-Studium und Tageszeitungsvolontariat war Eva Schiwarth (Jahrgang 1968) zunächst Lokaljournalistin. Seit dem Jahr 2000 arbeitet sie fast ausschließlich für Onlinemedien, u.a. für MSN, Yahoo, Burda und wunder media production in München. Ihre Schwerpunkte als Online-Redakteurin sind Gesundheits- und Verbraucher- und Finanzthemen.  Daneben gibt sie Seminare im Bereich Onlinejournalismus und Social Media. Bei Lifeline kümmert sie sich seit Anfang 2013 vor allem hinter den Kulissen um das Redaktionssystem, die Suchmaschinen-Optimierung und um die technische Umsetzung neuer Seiten, Specials und Serien.

Kontakt zur Autorin:

 
facebook-logo 32 px
xing-logo.png
Ausgewählte Artikel des Autors
Cloud 9 – die Zombiedroge aus dem Labor
Designerdroge

Sie soll euphorisieren, doch unter dem Einfluss der Designerdroge werden Konsumenten extrem aggressiv mehr...

So sehr leiden Kinder unter Schulstress
Leistungsdruck durch hohe Erwartungen

Wie Eltern ihren Kindern beibringen, mit Druck und Stress umzugehen mehr...

Schilddrüsenwerte: TSH, T3 und T4
Laborwerte A - Z

Wie gut arbeitet die Schilddrüse? Auskunft geben drei Werte: TSH, T3 und T4 mehr...

Blackroll und Co.: Mit Faszienmassage die Schmerzen wegrollen
Rollkur und Workout zugleich

Rollkur gegen Rückenschmerzen, Verspannungen und fürs Workout mehr...

Rauchen in der Schwangerschaft: So gefährlich ist es
Tabakrauch ist Gift fürs Baby

Das Ungeborene leidet bei jeder Zigarette, die die werdende Mutter raucht mehr...

Cochlea-Implantat: Prothese für das Innenohr
Alternative bei hochgradiger Schwerhörigkeit

Selbst Kinder mit angeborener Schwerhörigkeit können mit dem CI hören und sprechen lernen mehr...

ADHS bei Erwachsenen: Symptome und Behandlung
Zappelphilipp-Syndrom wächst sich nicht aus

Viele ADHS-Kinder leiden auch als Erwachsene noch unter der Störung. Woran man sie erkennt mehr...

Fissurenversiegelung: Dauerhafter Kariesschutz
Prophylaxe

Grübchen gibt es nicht nur im Gesicht, sondern auch auf den Zähnen. Doch diese so genannten Fissuren sind wenig attraktiv und zudem ein potentielles Risiko für Karies. Mittels eines dünnen Kunststoffüberzugs... mehr...

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Nährstoffreich und kalorienarm

Die wichtigsten Regeln für Schwangere, "verbotene" und bevorzugte Lebensmittel mehr...

Rückbildung nach der Geburt: Für einen starken Beckenboden
Übungen und Tipps

Nach der Geburt braucht der Körper seine Zeit, um sich zu regenerieren - gezielte Übungen helfen bei der Rückbildung mehr...

Alle Artikel des Autors
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.