Die besten Tipps gegen Mücken

Wie hält man Mücken wirkungsvoll fern? Wie kann man sich und seine Familie schützen? Hier lesen Sie die besten Tipps gegen Mücken.

Die besten Tipps gegen Mücken
1 von 9
  • 92528721.jpg
    Fenster mückensicher machen

    Nachts können uns Mücken um den Schlaf bringen. Insofern sollte man versuchen, Wohnung oder Haus mückenfrei zu halten. Doch immer die Fenster geschlossen lassen? Keine gute Idee… Besser geht´s mit besonders engmaschigen Fliegengittern („Mückengittern“) fürs Fenster, die in jedem gut sortierten Baumarkt erhältlich sind. Das Anbringen ist in der Regel ein Kinderspiel und in wenigen Schritten erledigt. Wichtig: Auch für das Kinderzimmer ist ein Mückenschutzgitter empfehlenswert.

    (c) Thinkstock

  • 92364530.jpg
    Moskitonetze – vor allem auf Reisen in die Tropen wichtig

    Auf Reisen in die Tropen sollte man sich im Schlafbereich noch gezielter vor Mückenstichen schützen, schließlich können hier gefährliche Krankheiten wie zum Beispiel Malaria übertragen werden. Ideal ist ein Moskitonetz über dem Bett, das allerdings intakt sein muss. In vielen Unterkünften haben die Moskitonetze oft schon bessere Zeiten gesehen oder fehlen gar komplett. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, packt sein eigenes Moskitonetz in den Koffer.

    © Copyright 2009 Stephane BENITO. All rights reserved.

  • 2830585 AntiBrumm_Forte_Kravatte_RGB.png
    Anti Brumm® Forte – der Testsieger gegen Mücken

    Mit Anti Brumm® Forte (in Ihrer Apotheke) sind Sie bis zu 8 Stunden zuverlässig gegen Mücken und bis zu 4 Stunden auch gegen Zecken geschützt. Der Testsieger der Stiftung Warentest (test 05/2010) eignet sich für den Mückenschutz in heimatlichen Gefilden ebenso wie auf Reisen in die Tropen (getestet durch das Schweizerische Tropeninstitut). Anti Brumm® Forte ist bei sparsamer Anwendung für Kinder ab 3 Jahren geeignet und besitzt eine gute Hautverträglichkeit (dermatologisch getestet).

    (c) Hermes

  • 126898698.jpg
    Im heimischen Garten

    Regentonne abdecken Stehendes Wasser zieht Mücken magisch an. Denn hier legen die Mückenweibchen ihre Eier ab. Wer derartigen Brutstätten keine Chance geben möchte, sollte daher frei „zugängliche“ Wasseransammlungen für Mücken meiden. Die Regentonne daher am besten mit einer Gaze abdecken und auch Blumentöpfe, Gießkannen oder andere Gegenstände regelmäßig leeren.

    © Copyright 2009 Stephane BENITO. All rights reserved.

  • 57277815.jpg
    Die richtige Kleidung zum Schutz vor Mücken

    Wer sich vor Mückenstichen schützen möchte, sollte langärmlige Shirts und lange Hosen wählen. Denn je mehr Haut bedeckt ist, desto besser. Das gilt natürlich auch für Ihr Kind! Auch feste Schuhe sind empfehlenswert, denn feine Riemchen-Sandalen sind kein Hindernis für die kleinen Blutsauger.

    (c) George Doyle

  • 7795586 AntiBrumm_Naturel_Kravatte_RGB.png
    Anti Brumm® Naturel – die Mückenabwehr auf natürlicher Basis

    Natürlich gegen Mücken: Auf Basis des natürlichen Wirkstoffs Citriodiol® schützt Anti Brumm® Naturel bis zu 6 Stunden zuverlässig vor Mückenstichen und bis zu 4 Stunden vor Zecken. Citriodiol® wird aus den Blättern des Zitronen-Eukalyptus gewonnen und gilt als einer der effektivsten, natürlichen Wirkstoffe für den Insektenschutz. Anti Brumm® Naturel ist bei sparsamer Anwendung für Kinder ab 1 Jahr geeignet und kann auch auf Textilien aufgetragen werden.

    (c) Hermes

  • 104117390.jpg
    Parfum: Blumige Duftwolken vermeiden

    Mücken fliegen auf süßes Blut? Das ist ein Mythos. Blumige Düfte hingegen locken die kleinen Blutsauger tatsächlich an. Gerade im Sommer sollte man daher beim Griff zum Parfum eher zurückhaltend sein oder auch mal ganz auf den Duft aus dem Flakon verzichten.

    (c) George Doyle

  • 7795617 AntiBrumm_Sensitiv_RGB.png
    Anti Brumm® Sensitiv – auch für empfindliche Haut

    Sie haben empfindliche Haut und möchten dennoch nicht auf ein effektives Mückenschutzmittel verzichten? Mit Anti Brumm® Sensitiv (in Ihrer Apotheke) steht auf Basis von Icaridin ein wirkungsvolles Repellent zur Verfügung, das eine sehr gute Hautverträglichkeit besitzt und dermatologisch getestet wurde. Die pflegende und schützende Lotion mit Dexpanthenol sollte gleichmäßig auf dem Körper verteilt werden – so sind Sie bis zu 6 Stunden vor Mückenstichen und bis zu 4 Stunden vor Zecken geschützt. Tipp: Bei sparsamer Verwendung ist Anti Brumm® Sensitiv auch für Kleinkinder ab 2 Jahren geeignet.

    (c) George Doyle

  • 127055741.jpg
    Tomaten gegen Mücken?

    Zu schön um wahr zu sein. Egal ob Tomaten, Knoblauch oder gar Basilikum – die Hausmittel gegen Mücken sind äußerst vielfältig. Doch die Wirkung ist fraglich. Der Glaube versetzt zwar bekanntlich Berge, aber ob er auch Mücken in die Flucht schlagen kann, bleibt dahingestellt.

    (c) George Doyle

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 06. Juni 2012

Aktuelle Artikel zu Gesundheit und Medizin

Sind Bio-Eier gesünder als normale?
Käfigeier in Nudeln und Keksen

Sind Bio-Eier gesünder als normale?

Gibt es einen gesundheitlichen Unterschied zwischen Bio-Eiern und konventionell erzeugten? mehr...

Streit um Prostata-Biopsie zur Krebsvorsorge
Früherkennung für Männer

Streit um Prostata-Biopsie zur Krebsvorsorge

Bei Vorsorge und Früherkennung kneifen viele Herren. Ein Flensburger Professor will das ändern mehr...

Macht ein Bart Männer sexy?
Attraktivität

Macht ein Bart Männer sexy?

Landen bärtige Männer eher beim anderen Geschlecht? Dieser Frage gingen australische Forscher nach mehr...

Wie ein alter Vater der Gesundheit schadet
Späte Vaterschaft mit über 45

Wie ein alter Vater der Gesundheit schadet

Das Risiko für Lernprobleme und psychische Störungen steigt mit dem Alter des Vaters mehr...

RSS Feeds

Fragen Sie unsere Experten, wie Sie sich schützen können

mehr lesen...
Lifeline-Fan auf Facebook werden

Zum Seitenanfang