Tuina in der TCM

Tuina ist eine spezielle Behandlungsform der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin). Tuina ist eine Mischung aus Massage und Akupressur und kann auch als Selbstmassage durchgeführt werden.

Tuina ist die klassische chinesische Massage. Übersetzt bedeutet Tuina so viel wie „schieben und greifen“. Die Tuina-Massage nutzt die Erkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Wie bei der Akupunktur werden auch bestimmte Stellen des Körpers aktiviert, indem sie massiert, geknetet, abgestrichen oder abgeklopft werden. Dies soll den Fluss des Qi anregen und harmonisieren.

Selbstmassage mit Tuina

Einige Tuina-Griffe können Sie auch zu Hause selbst durchführen.

Bei Kopfschmerzen zum Beispiel führen Sie diese Tuina-Übung durch:

  • Setzen Sie sich bequem auf einen Stuhl und schließen Sie die Augen.
  • Legen Sie Zeigen- und Mittelfinger etwa drei Fingerbreit oberhalb Ihrer Ohrenspitzen an den Kopf.
  • Üben Sie leichten Druck aus und massieren Sie mit Ihren Fingerspitzen leicht die Stelle für etwa 20 Minuten.
  • Wiederholen Sie die Übung drei bis fünf Mal.

Autor: Karin De Miguel
Letzte Aktualisierung: 25. April 2014

Neueste Fragen aus der Community
  • Naturheilverfahren
    Darmsanierung
    25.10.2014 | 14:55 Uhr von Willow

    Liebe Fr. Dr., ich habe wegen einem eher unschönen Darmflorastatus damit begonnen meinen...  mehr...

  • Naturheilverfahren
    Mittelohrentzündung
    15.10.2014 | 16:01 Uhr von losbatzos

    Guten Tag, ich habe eine Mittelohrentzündung laut HNO Arzt und habe von dem HNO Azrt eine...  mehr...

Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgelesen in dieser Rubrik
Die Bedeutung der Galle
Migräne und ander Kopfschmerzen

In der TCM gibt es für Migräne und andere Kopfschmerzen gute Erklärungsmodelle mehr...

Well-Being

Die meisten Patienten, die eine internistische Praxis mit unklaren Magen-Darm-Symptomen aufsuchen, sind erfreulicherweise organisch gesund. Dennoch werden sie von Beschwerden geplagt: Sie klagen häufig über... mehr...

Akupunktur bessert Tinnitus
Tinnitus – Qualen im Kopf

Ohrgeräusche im Kopf, auch Tinnitus genannt, können für die Betroffenen zur Qual werden. Britische Forscher haben getestet, ob und wie Akupunktur helfen kann. mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...

Einfach, schnell und kostenlos den richtigen Arzt finden und online Termine vereinbaren

Arzt finden
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.



Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang