Folgeerkrankungen: Mund und Zähne

Sodbrennen: Mund und Zähne leiden
Säureschäden in der Mundhöhle

Neben den nachhaltigen Problemen, die Sodbrennen verursachen kann, treten diese schädlichen Einflüsse oft in den Hintergrund: Der saure Magensaft setzt der Mundhöhle und den Zähnen gehörig zu. Folgen können... mehr...

Speiseröhrenkrebs

Sodbrennen schädigt die Speiseröhre
Barrett-Ösophagus

Sodbrennen, Schluckstörungen und Oberbauchschmerzen - die Symptome der Refluxkrankheit sind unangenehm. Was aber manche Reflux-Patienten fast noch mehr belastet, ist die Furcht vor einem Ösophaguskarzinom... mehr...

Barett-Schleimhaut durch Sodbrennen
Barett-Ösophagus

Viele Patienten mit Sodbrennen fürchten einen Barrett-Ösophagus zu entwickeln. Die Wahrscheinlichkeit ist in der Tat recht hoch: Da der zurückfließende Magensaft die Schleimhaut der Speiseröhre reizt, wandeln... mehr...

Barrett-Speiseröhre - und jetzt?
Abtragen oft ratsam

Der Barrett-Ösophagus wird als Vorstufe des Speiseröhrenkarzinoms betrachtet. Viele Patienten wünschen sich darum eine hoch wirkungsvolle Therapie. Doch eine gesicherte erfolgversprechende Behandlung gibt es... mehr...

Sodbrennen und andere Erkrankungen

Sodbrennen & Reizmagen
Oft im Doppelpack

Reizmagen und Sodbrennen treten häufig gemeinsam auf. Der Grund: Beide Krankheitsbilder sind sind eng miteinander verbunden. mehr...

Sodbrennen & Nasennebenhöhlenentzündung
Oft im Doppelpack

Die Refluxkrankheit kann nicht nur die Speiseröhre beeinträchtigen und dort die typischen Symptome Sodbrennen, Schluckstörungen und Oberbauchschmerzen hervorrufen: Offenbar wirkt sich zurückfließender Magensaft... mehr...

Sodbrennen und Asthma
Oft im Doppelpack

"Der Zusammenhang zwischen Reflux und Asthma ist klar bewiesen", sagt Prof. Hartmut Lode von der Berliner Lungenklinik Heckeshorn. Etwa 20-30% aller Asthmapatienten würden zugleich unter zurückfließender... mehr...

Neueste Fragen aus der Community
Übersicht: Sodbrennen