Erkältungssymptome

Der Schnupfen (Rhinitis)

Schnupfen-Rhinitis
Der Schnupfen wird durch Viren verursacht
(c) Stockbyte

Der Schnupfen wird in der Medizin auch Rhinitis genannt. Eine akute Rhinitis ist eine virale Infektion der Nasenschleimhaut. Typische Erreger sind Rhinoviren und Coronaviren. Die meisten Erkältungen oder grippale Infekte verlaufen relativ mild. Komplikationen sind dennoch möglich. Abwehrgeschwächte tragen ein besonders hohes Risiko.

Als Zeichen der mit dem Schnupfen (fachlich: Rhinitis) verbundenen Entzündung ist die Nasenschleimhaut gerötet und geschwollen. Die Schleimhäute produzieren vermehrt Flüssigkeit, sodass die Nase läuft. Unangenehm für den Erkälteten, aber ein gutes Zeichen für ein funktionierendes Immunsystem, denn der Körper versucht, die Viren über die vermehrte Schleimproduktion wieder loszuwerden.

In der Schleimhaut sind die Granulozyten (eine Untergruppe der weißen Blutkörperchen) besonders aktiv. Sie versuchen die Krankheitserreger zu umschließen, und sie in sich aufzunehmen.

Unterschied Schnupfen und bakterielle Rhinitis

Bei einem gewöhnlichen Schnupfen ist das Sekret sehr flüssig. Liegt jedoch eine fortgeschrittene bakterielle Rhinitis der Nasenhöhle vor, ist das Nasensekret eher gelb bis grünlich verfärbt und dickflüssig.

Eine mögliche Komplikation bei Schnupfen ist die  Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), die häufig durch eine bakterielle Infektion begleitet wird. Stark angeschwollene Schleimhäute, eitriger Schnupfen, Fieber sowie Kopf- und Gesichtsschmerz sind die Folge.

Diese Lebensmittel machen fit gegen Erkältung

Autor: Springer Medizin / Verena Horsthemke
Letzte Aktualisierung: 10. Oktober 2012
Quellen: Tauchnitz C., Miksits M. (2009): Infektionen des oberen Respirationstrakts. In: Hahn H., Kaufmann S.H., Schulz T.F., Suerbaum S. (2009): Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie, 6. überarbeitete Auflage, Springer Verlag, Heidelberg. Loren J.(2007): Erkrankung der oberen Atemwege. In: Schölmerich J. (2007): Medizinische Therapie 2007/2008, 3. überarbeitete Auflage, Springer Verlag, Heidelberg.

Übersicht: Erkältung
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang