Zahlen

Mehr Diagnosen, jedoch nicht mehr psychisch Kranke

Bei immer mehr Menschen wurde in den vergangenen Jahren eine psychische Erkrankung festgestellt, und auch die Zahl der Fehltage durch psychische Erkrankungen hat zugenommen - seit 1995 um etwa 60 Prozent.

Mehr Diagnosen, jedoch nicht mehr psychisch Kranke
Verbesserte Diagnostik führt zu einem scheinbaren Anstieg an psychischen Erkrankungen.
(c) iStockphoto

Darauf hat der DGPPN-Kongresspräsident Professor Frank Schneider hingewiesen. Allerdings sei nicht davon auszugehen, dass in den vergangenen zwei Jahrzehnten tatsächlich die Prävalenz psychischer Erkrankungen, wie Depression, in Deutschland zugenommen habe. Vielmehr habe sich die Diagnostik verbessert, vor allem bei Hausärzten. "Wir schauen heute genauer hin", so Professor Peter Falkai aus Göttingen. Auch die Wirtschaftskrise führe nicht zu mehr Erkrankten, sie könne den Ausbruch einer Erkrankung aber beschleunigen.

 

Autor: mut / Lifeline
Letzte Aktualisierung: 11. Januar 2012
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgelesen in dieser Rubrik
Antidepressiva bringen sofortige Besserung
Medikamentöse Behandlung

Englische Wissenschaftler berichten, dass Antidepressiva entgegen der weitverbreiteten Annahme sofort zu einer Verbesserung des Wohlbefindens beitragen. mehr...

Neuer Wirkstoff gegen Panikattacken auf dem Prüfstand
Angstattacken

Ein Forscherteam hat einen neuen Wirkstoff entwickelt, der krankhafte Angstschübe effektiv mildert. Und das Beste: Er kommt ganz ohne Nebenwirkungen aus. mehr...

Psychisch schwerst Kranke schlecht versorgt
Betreuung

Experten kritisieren die schlechte psychotherapeutische Versorgung von Menschen, die von einer schweren oder chronischen psychischen Erkrankung betroffen sind. mehr...

Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Wie hoch ist das Risiko, mindestens einmal im Leben eine Depression zu bekommen?
Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang