Aktuelles

Prostata-Ca: Erhöhtes Darmkrebsrisiko?

In einer australischen Studie hatten Wissenschaftler für Darmkrebs-Patienten ein erhöhtes Risiko festgestellt, einen Prostatatumor auszubilden. Umgekehrt scheint für Prostatakrebs-Patienten keine erhöhte Gefahr zu bestehen, an einem Tumor im Kolon zu erkranken.

Kürzlich hatten die Ergebnisse einer Studie ein höheres Risiko für Prostatatumoren bei Darmkrebs-Patienten nachgewiesen. Ob umgekehrt auch Prostata-Ca-Patienten besonders gefährdet sind, einen Tumor im Darm zu entwickeln, blieb offen. Besonders eine Strahlentherapie, so die Befürchtung der Mediziner, könnte bei Prostatapatientenzu Tumorwachstum im Kolon führen. Doch die Meldung vom diesjährigen Treffen der American Association for Cancer Research beruhigt: Entgegen bisheriger Befürchtungen haben Prostatakarzinom-Patienten wahrscheinlich kein höheres Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Dr. Vinay K. Katurkuri von der Wayne State University in Detroit, Michigan, USA, untersuchte insgesamt 34 Gewebeproben aus dem Darm männlicher Probanden auf Vorstufen eines Tumors. 24 der Teilnehmer waren an einem Tumor der Prostata erkrankt, von denen die Hälfte eine Strahlentherapie, die zwölf weiteren eine andere Form der Therapie erhalten hatten. Die restlichen Probanden zählten zu einer Hochrisikogruppe für Krebserkrankungen, waren jedoch weder an einem Tumor der Prostata noch des Darms erkrankt. Die drei Gruppen unterschieden sich nicht wesentlich in den Ergebnissen. Das lässt vermuten, dass alle Studienteilnehmer ein gleich hohes Risiko für eine Tumorerkrankung im Darm tragen und eine Strahlentherapie das Risiko für Darmkrebs nicht erhöht. Die Vermutung soll nun in Studien mit größerer Teilnehmerzahl bestätigt werden, so Katukuri.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006
Quellen: Nach Informationen von Medline Plus

Neueste Fragen aus der Community
Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgelesen in dieser Rubrik
Angst vor Darmspiegelung ist unbegründet
Darmkrebs rechtzeitig erkennen

Die Darmspiegelung ist die sicherste Methode, um Krebs zu entdecken, doch nur wenige nutzen sie mehr...

Moderne Strategien gegen Darmkrebs
Therapien bei Krebs

Krebs - das klingt immer noch nach Tod. Doch die Medizin hat wichtige Fortschritte gemacht. mehr...

Naheliegend

Im Rahmen einer Studie wurde kürzlich ein höheres Risiko für Prostatatumoren bei Darmkrebs-Patienten nachgewiesen. Die Frage, ob umgekehrt auch Prostatakrebs-Patienten besonders gefährdet sind, einen Tumor im... mehr...

Fragen Sie unser Gesundheits-Team

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...

Einfach, schnell und kostenlos den richtigen Arzt finden und online Termine vereinbaren

Arzt finden
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Darmkrebs: In meiner Familie?

Testen Sie Ihr persönliches familiäres Darmkrebsrisiko!

zum Test


Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang