Durchfall (Diarrhö): Vorbeugen

Normalerweise lässt sich Durchfall (Diarrhö) nicht gezielt vorbeugen. Lediglich bei Nahrungsmittelallergien verhindert das Meiden der auslösenden Lebensmittel einen Durchfall.

Um eine Lebensmittelvergiftung zu vermeiden, ist es ratsam, beispielsweise kein rohes Fleisch oder Eier zu verzehren. Zur Vorbeugung einer Reisediarrhö empfiehlt es sich, Wasser in tropischen Ländern nur abgekocht zu trinken oder zum Zähneputzen zu verwenden und alle Lebensmittel sorgfältig auszuwählen.

Letzte Aktualisierung: 15. September 2010

Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...


Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang