Wie Schüssler-Salze angewendet werden

Die Schüssler-Therapie kennt insgesamt 27 Salze – zwölf Hauptmittel und 15 Ergänzungssalze. Die Schüssler-Salze werden in homöopathischen Dosierungen eingenommen und helfen bei verschiedensten Beschwerden und Krankheitszuständen. Angewendet werden sie als Tabletten, Globuli, wässrige Lösung oder auch als Salbe. Gegen welche Krankheitsbilder die zwölf Hauptsalze Schüsslers helfen, erfahren Sie in unserer Galerie.



Autor:
Letzte Aktualisierung: 13. Juni 2016

Expertenrat Homöopathie

Ute Hecht-Neuhaus ist Apothekerin und beantwortet Ihr Fragen zu Schüssler-Salzen

mehr lesen...

Zum Seitenanfang