Nackenschmerz

Übungen helfen dem Nacken mehr als Medikamente

Gymnastische Übungen helfen gegen Nackenschmerzen besser als Medikamente. Dies ist die Erkenntnis aus einer Studie. US-amerikanischer Forscher testeten an 272 Patienten mit unspezifischen Nackenschmerzen.

Die Probanden bekamen entweder Medikamente, wurden zum Chiropraktiker geschickt oder erhielten eine zweistündige krankengymnastische Unterweisung. Der Erfolg der jeweils zwölf Wochen dauernden Behandlungen wurde über ein Jahr hinweg beobachtet.

Am schlechtesten schnitten die Schmerzmedikamente ab. Nur jeder dritte Patient gab nach zwölf Wochen an, seine Schmerzen hätten um mehr als 75 Prozent abgenommen. In der Chirotherapiegruppe berichteten dies 56,7 Prozent und in der Gruppe, die ihre Beschwerden selbst behandelte, immerhin fast die Hälfte.

Die Überlegenheit von Chirotherapie und Physiotherapie blieb über das gesamte folgende Jahr erhalten.

Autor: Anna Stretz / Lifeline
Letzte Aktualisierung: 06. Februar 2012
Quellen: MMW-Fortschr. Med. Nr. 1 / 2012 (154. Jg.), S. 1; Ann Intern Med. 2012; 156: 1–10

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Früher Haarausfall kann Prostatakrebs-Vorbote sein
Geheimratsecken und lichtes Haar am Oberkopf

Bestimmte Form des Haarausfalls in jungen Jahren bedeutet hohes Risiko für aggressiven Tumor mehr...

Sind Alzheimer und Parkinson ansteckend?
Übertragungsrisiko von Nervenerkrankungen

Bei Bluttransfusion oder Operation ist eine Ansteckung mit Parkinson oder Alzheimer möglich mehr...

Obama warnt die Welt vor Ebola
Virus-Epidemie wird zur globalen Angelegenheit

Wird Ebola jetzt nicht gestoppt, ist die globale Sicherheit in Gefahr mehr...

Wer nachts oft zur Toilette muss, ist weniger Blasenkrebs-gefährdet
Vermindertes Blasenkrebsrisiko

Zweimal in der Nacht zur Toilette heißt halbes Risiko für Harnblasenkarzinom mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen mehr...

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung mehr...

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten Allergien gehäuft auf, jeder vierte Erwachsene quält sich damit mehr...

Zum Seitenanfang