Zuckerkrankheit

Diabetes: Risikofaktoren in der Bevölkerung unbekannt

In Deutschland leiden nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als sieben Millionen Menschen an der Stoffwechselkrankheit Diabetes (Blutzucker). Tendenz steigend. Trotz der hohen Zahl an Erkrankungen sind die Kenntnisse über Diabetes in Deutschland gering.

Bei einer Umfrage wussten mehr als die Hälfte der Teilnehmer nicht einmal, dass es zwei Formen der Krankheit gibt. Auch über Risikofaktoren waren sich viele nicht bewusst: So konnte ein Drittel der Befragten keinen einzigen nennen.

Übergewicht, Bewegungsmangel und falsche Ernährung gehören zu den wichtigsten Risikofaktoren. Anders gesagt: Durch eine gesunde Lebensführung kann die Gefahr einer Erkrankung verringert werden; umso alarmierender war das Unwissen der Befragten.

Zehn Tipps, um Diabetes vorzubeugen

Autor:
Letzte Aktualisierung: 16. Januar 2012
Quellen: Pressemitteilung Forsa vom 11.11.2011: Forsa-Umfrage im Wissenschaftsjahr Gesundheitsforschung: Diabetes – das unterschätzte Risiko

Zum Seitenanfang