Impfung gegen Krebs

Rascher Erfolg nicht zu erwarten

Brustkrebs- Partnerschaft aktiv erleben_83115223.jpg
Das Hoffen auf neue, wirkungsvolle Impfstoffe geht weiter
Getty Images/Creatas RF

Onkologen geben die Hoffnung auf einen therapeutischen Impfstoff gegen Krebs nicht auf - auch wenn sie bereits seit mehr als drei Dekaden versuchen, solche Vakzinen zu entwickeln.

Doch aufgrund der Erfolge der immunologischen und molekularbiologischen Grundlagenforschung finden sie immer wieder neue Ansätze, mit denen sich das Immunsystem gegen malignen Zellen scharf machen lässt, ohne körpereigenes Gewebe zu zerstören. Jüngster Erfolg: bei Patienten mit Non-Hodgkin-Lymphom gezielt gegen die Krebszellen vorgehen zu können.

Die bisherigen Erkenntnisse machen jedoch zwei Dinge deutlich. Zum einen müssen solche therapeutischen Impfstoffe patientenspezifisch sein, um klinisch wirksam die Tumoren zerstören zu können. Und: Die Eigenschaften der Tumoren sind zu vielfältig, als dass schon in nächster Zeit gegen die wichtigsten Tumoren therapeutische Vakzinen verfügbar sein könnten - auch wenn bereits Vakzinen gegen weit mehr als zehn Tumorarten getestet werden.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 19. Juni 2009
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
  • Forum Gelenkbeschwerden/Rheuma
    Handgelenkversteifung???
    heute, 12:23 Uhr von Evi_75

    Hallo, ich bin Ende 30, seit vielen Jahren an rheumatoider Arthritis erkrankt und muss mir...  mehr...

  • Hausarzt
    Nie Schnupfen
    heute, 11:56 Uhr von Ducati996

    Hallo,   ich habe eine etwas merkwürdige Frage. Mir ist aufgefallen, das ich nie einen...  mehr...

Aktuelle Top-Themen
Dengue-Fieber-Ausbruch hält Japan in Atem
Gefährliche Viruserkrankung

70 Jahre lang war Japan Dengue-frei – nun kam es zu einer Reihe von Infektionen mehr...

Urlauber stirbt durch Ostsee-Bakterien
Gefährliche Keime im deutschen Meer

Blutvergiftung durch tödliche Bakterien in der Ostsee - ein Toter, sechs Urlauber sind erkrankt mehr...

Wie Bakterien uns beeinflussen
Winzlinge bestimmen über Gewicht und Denken

10.000 verschiedene Mirkoben leben im oder am Menschen - und damit auch in seinen Wohnungen mehr...

Managerkrankheit RCS: Wenn Stress ins Auge geht
Unter RCS leiden besonders Ehrgeizige

Unter Hektik und Ärger leidet nicht nur die Psyche - sondern auch die Augen mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen mehr...

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten Allergien gehäuft auf, jeder vierte Erwachsene quält sich damit mehr...

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung mehr...

Zum Seitenanfang