Fertilität

Starkes Übergewicht stört die Fruchtbarkeit

Adipositas beeinträchtigt offenbar die Spermienqualität. Forscher der Uni Córdoba in Argentinien hatten Samenproben von rund 750 Studienteilnehmern untersucht (Fertility and Sterility online).

Bei den fettleibigen Männern (BMI über 30 kg/m²) waren die Spermien weniger beweglich als bei den schlankeren. Zudem hatten sie niedrigere Spiegel an neutraler Alpha-Glukosidase - das Enzym gilt als Marker für die Funktion der Nebenhoden.

Parameter wie Spermienzahl, Testosteronkonzentration und Anteil der morphologisch normalen Zellen waren aber nicht verändert.

Autor: ars
Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2010
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Flibanserin: Die wichtigsten Fragen zum "Frauen-Viagra"
Leben & Familie

"Pink Viagra" oder "Viagra für Frauen": Flibanserin hat schon jetzt vielversprechende Namen. Doch die führen in die Irre, denn mit Potenzpillen hat die Substanz wenig zu tun mehr...

Erfrierungen durch Eisgenuss?
Medizin-Mythos der Woche (13)

Der Kältekopfschmerz ist nicht gefährlich, sondern schützt das Hirn vor Unterkühlung mehr...

"Pink Viagra": Lustpille für Frauen vor der Zulassung?
Wirkstoff Flibanserin

Frauen-Viagra könnte kommenden Donnerstag für den US-Markt zugelassen werden mehr...

Burnout: So enttarnen Sie die ständige Erschöpfung
Symptome des Ausgebranntseins

Müde, erschöpft und nur noch die Arbeit im Kopf: Burnout lautet dann das Fazit der Ärzte. Doch es gibt noch andere Warnsignale, die man ernst nehmen sollte mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • ArthroseArthrose

    Gelenkverschleiß stoppen und endlich wieder frei von Schmerzen sein mehr...

Zum Seitenanfang