Kinderlosigket

Immer mehr Frauen bleiben ohne Kinder

30.07.09 - Die Kinderlosigkeit in Deutschland nimmt dramatisch zu. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren im vergangenen Jahr 21 Prozent der 40- bis 44-jährigen Frauen ohne Kind. Dagegen waren unter den zehn Jahre älteren Frauen 16 Prozent und unter den 20 Jahre älteren nur zwölf Prozent kinderlos.

"Von Geburtsjahrgang zu Geburtsjahrgang geht die Zahl der Frauen ohne Kinder weiter zurück", sagte der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Roderich Egeler, bei der Vorstellung des Mikrozensus 2008 am Mittwoch in Berlin. Im Rahmen der Erhebung wurden alle 15- bis 75-jährigen Frauen befragt.

Autor: hom
Letzte Aktualisierung: 06. August 2009
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
  • Kinderwunsch
    Leishmaniose
    heute, 12:15 Uhr von giraffe83

    Hallo, durch Zufall habe ich einen Artikel über Leishmaniose gelesen. Ich war vor ca. 7...  mehr...

  • Kinderwunsch
    predalon
    gestern, 20:40 Uhr von meli1981

    Hallo, ich weiss garnicht wie ich anfangen soll. Zu meiner person ich bin 33j. Und habe...  mehr...

Aktuelle Top-Themen
So hoch ließ das WM-Finale die Fanherzen schlagen
Fußballkrimi sorgt für gefährlich hohen Puls

Test offenbart gefährlich hohen "Puls der Nation" - und wo die Fans am entspanntesten sind mehr...

Freundschaft: Ähnliche Gene sind das Geheimnis
Freunde haben viel gemeinsam - sogar genetisch

Gute Freunde haben so ähnliche Gene wie entfernt Verwandte mehr...

Mit Mikrochip 16 Jahre verhüten
Verhütungsmittel der Zukunft

Ein winziger Chip unter der Haut könnte die Pille ablösen - und lässt sich bei Bedarf ausschalten mehr...

Sexsucht: Porno wirkt im Gehirn wie Kokain
Pornosucht lässt sich im Gehirn erkennen

Bei Sexsucht reagiert das Gehirn genau wie bei Drogensucht, beweist eine Studie mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten sie gehäuft auf und jeder vierte Erwachsene quält sich: Allergien. Alles zum Thema

  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von Innen

Zum Seitenanfang