Psychologie

Der Duft, auf den Männer fliegen

Den Duft, auf den Männer messbar reagieren, bekommt man in keiner Parfümerie. Die stärkste Wirkung erzielt Frau mit ihrem Eigengeruch, meinen Psychologen aus Florida. Sie baten Frauen während verschiedener Stadien ihres Monatszyklus ein T-Shirt an drei aufeinanderfolgen Tagen zu tragen.

Ungetragene T-Shirts dienten zu Kontrollzwecken. Männliche Probanden wurden aufgefordert, an den Versuchshemden zu schnuppern. Vor und nach der Geruchsprobe wurde ihnen Speichel zur Testosteronbestimmung entnommen. Auf Hemdchen, die Frauen während ihres Eisprungs getragen hatten, reagierten die männlichen Versuchsobjekte mit einem deutlichen Anstieg der Testosteronwerte. Dieser Effekt ist aus Tierversuchen bestens bekannt. Was Sie, geneigter Leser, daraus schließen möchten, überlassen wir Ihnen.

Autor: Red. MMW
Letzte Aktualisierung: 11. März 2010
Quellen: MMW Nr. 3 21. Januar 2010:1; Psychological Science, 2009; DOI: 10.1177/0956797609357733

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Spenden-Guide: So kommt Ihr Geld gut an
2014 könnte Rekordspendenjahr werden

Tipps, wie Sie richtig spenden – und wohin Ihre Spende im Bereich Gesundheit und Medizin gehen könnte mehr...

Fünf Tipps gegen Beziehungs-Burnout
Positiv denken, Sicherheit geben

Der Alltag ist der schlimmste Feind des Liebesglücks. Wenn Routine und Sorgen der Beziehung die Luft abschnüren, hat die Liebe wenig Chancen. Doch es geht auch anders - mit etwas Romantik und Abwechslung.... mehr...

Positives Denken kann das Altern verlangsamen
100 Jahre werden - ohne negativen Beigeschmack

Das Altern aufzuhalten ist schwierig, aber als Gesellschaft können wir das Altern verlangsamen mehr...

Philipp Lahm bricht sich das Sprunggelenk
Frühes Saisonende nach Trainingsunfall möglich

Schock für den FC Bayern: Mannschaftskapitän Lahm wird für mehrere Monate ausfallen mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen. mehr...

Zum Seitenanfang