Medizinethik

Britische Klinik verlost menschliche Eizelle

Eine britische Kinderwunsch-Klinik geht neue Wege beim Werben um Kundinnen. Verlost wird eine menschliche Eizelle nach Wunsch.

LONDON. Verlost wird eine menschliche Eizelle nach Wunsch. Unter allen Teilnehmerinnen an einem Seminar über Eizell-Spenderinnen und künstliche Befruchtungen in den USA werde eine Gewinnerin ermittelt, heißt es auf der Website der Klinik Bridge Centre.

Diese bekomme kostenfrei in den USA eine Eizelle eingesetzt, wobei die Gewinnerin selbst über Hautfarbe, soziales Milieu und Intelligenz der Spenderin entscheiden könne. Der Gewinn sei umgerechnet gut 14 000 Euro wert, berichtet das "Deutsche Ärzteblatt".

Autor: eb
Letzte Aktualisierung: 18. März 2010
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/medizinethik/article/593401/britische-klinik-verlost-menschliche-eizelle.html?sh=1&h=-77890888

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Mikropenis: Wie klein ist zu klein?
Penisgröße und Liebesleben

Lifeline hat einen Experten gefragt, wie guter Sex trotz kleinem Penis möglich ist mehr...

Bisphenol A: Kommen neue Grenzwerte für den Weichmacher?
Unsichtbare Gefahr in Plastikflaschen und Kassenzetteln

Es steckt in Plastikgeschirr, Kassenbons, Konservendosen: Bisphenol A. Eine EU-Behörde ebnet nun den Weg für niedrigere Grenzwerte mehr...

Energy Drinks: So gefährlich ist der Koffein-Kick für Kinder
Riskante Wachmacher

Der Koffeinkonsum von Kindern und Jugendlichen hat um gut 70 Prozent zugelegt mehr...

Fellatio und Cunnilingus: Oralsex fasziniert Mann und Frau
Französisch will gelernt sein

Der Blowjob rangiert laut Umfragen an erster Stelle der sexuellen Fantasien. Auch bei den Frauen punktet, wer Oralsex beherrscht mehr...

Fragen Sie unser Gesundheits-Team

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • ArthroseArthrose

    Gelenkverschleiß stoppen und endlich wieder frei von Schmerzen sein mehr...

Zum Seitenanfang