Forschungsergebnisse

Starker Schutzeffekt von Vitamin C für die Haut

Vitamin C schützt die Haut nicht nur, indem es freie Radikale abfängt, es kann außerdem DNA-Schäden reparieren helfen.

Britische Forscher haben nachgewiesen, dass es entsprechende Gene aktiviert (Free Radical Biology and Medicine 46, 2009, 78). Außerdem regt Vitamin C ruhende Fibroblasten an, sich zu teilen und in verletzte Gebiete zu wandern. Die Ergebnisse sind nach Ansicht der Autoren für Präparate zur Wundheilung, Krebsmittel und Kosmetika relevant.

Top 15 der Vitamin-C-reichsten Lebensmittel

Autor: ars
Letzte Aktualisierung: 14. September 2009
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de

comments powered by Disqus
Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Kaffee tut der Leber gut
Gesunder Muntermacher

Kaffeetrinker haben meist bessere Leberwerte mehr...

Milch, Getreide, Obst: So starten Kinder gesund in den Tag
Frühstück und Pausenbrot gleichen mangelhafte Schulverpflegung aus

Das Schulessen ist häufig minderwertig. Umso wichtiger: ein gesundes Frühstück. Was Eltern dazu wissen müssen mehr...

Trend-Diäten machen dick
Schlank mit Atkins, Weight-Watchers, South-Beach und Zone?

Welche Diät macht wirklich schlank und zwar auf Dauer? Zwölf Studien zeigen Überraschendes mehr...

Das hilft gegen Chili-Feuer auf der Zunge
Nach Jamie Olivers Erziehungs-Fauxpas

Was tun, wenn man vor Chili-Schärfe kaum noch Luft bekommt und Wasser aus allen Poren strömt? mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen. mehr...

Zum Seitenanfang