Sport

Ausdauersport bremst Alterungsprozess

Wer Ausdauersport betreibt, verlangsamt anscheinend den Alterungsprozess.

Forscher um Dr. Christian Werner von der Universität des Saarlandes haben anhand biologischer Veränderungen der Telomere in zirkulierenden Leukozyten die Alterung der Zellen bei Berufssportlern und untrainierten Probanden verglichen. Telomere sind die natürlichen Chromosomenenden und für die Stabilität von Chromosomen von Bedeutung. Zellen von Sportlern zeigten eine erhöhte Telomeren-Aktivität und einer stärkere Expression von Chromosomen-stabilisierenden Proteinen.

Autor: ob
Letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2009
Quellen: © http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Erythrit ist kein harmloser Zuckerersatz
Kalorienarme Alternative zu Rohrzucker?

Kennen Sie Erythrit? Es ist ein Zuckerersatz ähnlich wie Stevia. Wie gesund ist die neue Süße? mehr...

Champions League: Lars und Sven Bender setzen auf Tee
Exklusiv-Interview mit den Bender-Brüdern

Tee wie Matcha und Oolong ist für Sportler perfekt, sagen die Top-Fußballer Lars und Sven Bender mehr...

Die Walnuss
Regional, frisch, gesund: Die Sorte der Woche

Die Walnuss enthält eine bemerkenswerte Menge an Omega-3-Fettsäuren mehr...

Das hilft gegen Chili-Feuer auf der Zunge
Scharfe Studie

Was tun, wenn man vor Chili-Schärfe kaum noch Luft bekommt und Wasser aus allen Poren strömt? mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen mehr...

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung mehr...

Zum Seitenanfang