Sport

Ausdauersport bremst Alterungsprozess

Wer Ausdauersport betreibt, verlangsamt anscheinend den Alterungsprozess.

Forscher um Dr. Christian Werner von der Universität des Saarlandes haben anhand biologischer Veränderungen der Telomere in zirkulierenden Leukozyten die Alterung der Zellen bei Berufssportlern und untrainierten Probanden verglichen. Telomere sind die natürlichen Chromosomenenden und für die Stabilität von Chromosomen von Bedeutung. Zellen von Sportlern zeigten eine erhöhte Telomeren-Aktivität und einer stärkere Expression von Chromosomen-stabilisierenden Proteinen.

Autor: ob
Letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2009
Quellen: © http://www.aerztezeitung.de

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Ingwer: Das kann die gesunde Wunderwurzel
Schärfe gegen Infektionen

Ingwer hilft gegen Erkältung, Schmerzen, Impotenz, Übergewicht – und sogar Krebs mehr...

13 Lebensmittel gegen Stress
Immun gegen Hektik

Bestimmte Nahrung hilft, gelassen zu bleiben. Kennen Sie die Zutaten für ein Anti-Stress-Menü? mehr...

Zehn Spargel-Mythen von Pipi bis Bierverbot
Wissenswertes zum Stangengemüse

Schmeckt später Spargel anders, woran erkennt man die Frische und wie war das noch mit dem Spargel-Pipi? Was an den Gerüchten rund ums Stangengemüse dran ist mehr...

Koch-Trick: So bekommen Sie Reis mit der Hälfte der Kalorien
Forscher präsentieren neue Kochmethode

Ein paar simple Kniffe beim Kochen sorgen für kalorienarmen Reis mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • AllergieAllergie

    Die Haselpollen fliegen schon und machen Allergikern das Leben schwer. Hilfe gibt es hier mehr...

Zum Seitenanfang