Frage der Woche

Sind Massagen bei Brustkrebs empfehlenswert?

Nach einer Brustkrebsbehandlung stehen Patientinnen verschiedene Rehabilitationsmöglichkeiten zur Verfügung, um sich von der anstrengenden Therapie zu erholen. Wellness-Urlaube und ausgedehnte Massagen tragen ebenfalls zur Entspannung und Erholung bei. Doch sind Massagen nach einer Brustkrebsbehandlung überhaupt empfehlenswert?

Frage der Woche:

Sehr geehrte Experten,ich bin seit 2003 an Brustkrebs erkrankt. Es wurde eine brusterhaltende Operation durchgeführt.Ich habe jetzt von meinen Kollegen einen Wellness-Gutschein bekommen. Ich hatte vor eine Ganzkörpermassage mit Sesamöl machen zu lassen. Es läuft unter Ayurvedische Massagen, die u.a. den Stoffwechsel und den Lymphfluss anregen sollen. Ist dies überhaupt bei Brustkrebs zu empfehlen? Ich hörte mal, dass wir nur nach Marnitz behandelt werden dürfen. Vielen Dank und Grüße Lesen Sie hier weiter.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 04. Februar 2009

Aktuelle Top-Themen
Männerhaut braucht andere Pflege
Hautpflege je nach Geschlecht

Der kleine Unterschied auch bei der Haut: Studie zeigt, wie verschieden Männer- und Frauenhaut sind mehr...

Die beste Hautpflege bei Kälte
Tipps für Ihre Haut im Winter

Wie Sie Ihre Haut im Winter am besten schützen - auch und vor allem auf der Skipiste mehr...

Microblading: Zehn Fragen zum neuen Augenbrauen-Permanent-Make-up
Schöner Schwung

Sie möchten perfekte Augenbrauen? Microblading, eine spezielle Form des Permanent Make-ups, macht es möglich. Doch was ist das genau? Zehn Antworten zum Thema mehr...

Thrombose im Flieger – so beugen Sie vor
BBT-Regel schützt vor Blutgerinnseln

Lange Flugreisen erhöhen das Risiko für ein Blutgerinnsel, das Gefäße verschließen kann mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • ArthroseArthrose

    Gelenkverschleiß stoppen und endlich wieder frei von Schmerzen sein mehr...

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist nicht nur ein Schönheitsproblem. Unsere Tipps für gesunde Nägel und Füße mehr...

Zum Seitenanfang