Medizin & Forschung

Im Winterurlaub UV-Check per Handy

Sonnenbrand im Winterurlaub - das muss nicht sein. Ein UV-Check per Handy kann ihn vermeiden helfen. Der kostenlose Test wird vom Berufsverband Deutscher Dermatologen und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt angeboten. Um die maximale Aufenthaltsdauer in der Sonne zu ermittelt, registriert sich der Nutzer zunächst im Internet unter www.uv-check.de und gibt seinen Hauttyp an. Kurz danach erhält er die Telefonnummer für SMS-Abfragen.

Jedes Mal wenn der Nutzer per SMS oder Internet Standort, Bewölkungsdichte und Tageszeit angibt, bekommt er umgehend eine Information zur ungeschützten Verweildauer in der Sonne. Technisch basiert der UV-Check auf einem vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt neu entwickelten Algorithmus, der die Sonnenintensität anhand aktueller Satelliten-Wetterdaten in Sekundenschnelle ermittelt. (red)Direkt zum UV-Check.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Macht ein Bart Männer sexy?
Attraktivität

Landen bärtige Männer eher beim anderen Geschlecht? Dieser Frage gingen australische Forscher nach mehr...

Kunstfingernägel können Krebs auslösen
Studie zu modernem Maniküre-Trend

Die Fingerspitzen mit Kunstnägeln verstärken zu lassen, gehört für viele einfach dazu. Doch die Maniküre ist nicht ohne Risiko mehr...

Vier verbreitete Melanom-Mythen
Medizin-Mythos der Woche (12)

Solarium, Muttermale, falscher Sonnenschutz - wie entsteht Hautkrebs wirklich? mehr...

Sieben Heilpflanzen gegen Herpes
Hausmittel gegen Lippenherpes

Gegen Lippenherpes sind Heilpflanzen wie Melisse, Salbei und Rhabarberwurzel eine Alternative mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • SchönheitsoperationenSchönheitsoperationen

    Von Brustvergrößerung bis Fettabsaugen: Alle wichtigen Infos zu den häufigsten Schönheits-OPs

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten sie gehäuft auf und jeder vierte Erwachsene quält sich: Allergien. Alles zum Thema

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung

Lifeline auf Twitter folgen



Zum Seitenanfang