Medizin & Forschung

Gesichtstransplantation bald Wirklichkeit

Die Gesichtstransplantation wird vielleicht schon in sechs bis neun Monaten technisch möglich sein, meint der plastische Chirurg Peter Butler, der am Royal Free Hospital in London arbeitet. Butler halte die Gesichtstransplantation für die einzige effektive Möglichkeit, Patienten mit entstelltem Gesicht etwa nach Verbrennungen zu helfen, berichtet die Ärzte Zeitung. Jetzt müsse die Bevölkerung entscheiden, ob diese Transplantation ethisch vertretbar sei, so der Chirurg.

Der Arzt hat etwa 120 Patienten, Ärzte und Pfleger nach ihrer Einstellung zur Gesichtstransplantation befragt. Ergebnis: Viele der Befragten waren zwar bereit, eine Gesichtstransplantation über sich ergehen zu lassen, um etwa nach einem Unfall weniger entstellt auszusehen. Keiner der Interviewten war bereit, sein eigenes Gesicht für eine Transplantation zu spenden.Laut Professor Martin Evison von der Universität Sheffield sind Transplantationen von kompletten Gesichtern "aufwändig, aber machbar", schreibt die Ärzte Zeitung. Außer Haut, Lippen, Kinn, Nase, Ohren und acht großen Blutgefäßen gehören auch die Verpflanzung von Gesichtsknochen und -muskeln zu einer Gesichtstransplantation.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Sieben Heilpflanzen gegen Herpes
Hausmittel gegen Lippenherpes

Gegen Lippenherpes sind Heilpflanzen wie Melisse, Salbei und Rhabarberwurzel eine Alternative mehr...

Mallorca-Akne: Wirksamer Schutz vor Pusteln und Juckreiz
Sonnenempfindliche Haut

Manche sprechen stark auf die Strahlung der Sonne an: Ihre Haut zeigt eine allergische Reaktion mehr...

So kommen Sie gesund durchs Wetterchaos
Sommergrippe vorbeugen

Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Sommergrippe: Wetterwechsel belasten den Körper mehr...

So finden Schlafwandler endlich Ruhe
Was tun bei Somnambulismus?

Woher Schlafwandeln kommt und wie man unbewusst Nachtaktiven helfen kann: Ein Experte gibt Auskunft mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • ArthroseArthrose

    Gelenkverschleiß stoppen und endlich wieder frei von Schmerzen sein mehr...

Zum Seitenanfang