Medizin & Forschung

Flugreisen: Insulin gehört ins Handgepäck

Diabetes-Kranke sollten auf Flugreisen Insulin, Teststreifen und Messgerät immer im Handgepäck mitnehmen. Im Frachtraum sinken die Temperaturen so stark, dass die Utensilien unbrauchbar würden, berichtet die Fachzeitung Ärztliche Praxis. Ansonsten sollte der Reisevorrat auf mehrere Gepäckstücke verteilt werden, damit auch dann noch eine Reserve bleibt, wenn einer der Koffer abhanden kommt.

Bei Reisen im Auto soll der Blutzuckerspiegel vor der Abfahrt und unterwegs im zweistündigen Abstand kontrolliert werden, heißt es weiter. Über die landesüblichen Speisen sollten sich Betroffene bei Reisen ins Ausland bereits vorher informieren, um Probleme bei der Berechnung der Broteinheiten zu vermeiden. (dpa/red)

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Macht ein Bart Männer sexy?
Attraktivität

Landen bärtige Männer eher beim anderen Geschlecht? Dieser Frage gingen australische Forscher nach mehr...

Kunstfingernägel können Krebs auslösen
Studie zu modernem Maniküre-Trend

Die Fingerspitzen mit Kunstnägeln verstärken zu lassen, gehört für viele einfach dazu. Doch die Maniküre ist nicht ohne Risiko mehr...

Vier verbreitete Melanom-Mythen
Medizin-Mythos der Woche (12)

Solarium, Muttermale, falscher Sonnenschutz - wie entsteht Hautkrebs wirklich? mehr...

Sieben Heilpflanzen gegen Herpes
Hausmittel gegen Lippenherpes

Gegen Lippenherpes sind Heilpflanzen wie Melisse, Salbei und Rhabarberwurzel eine Alternative mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • SchönheitsoperationenSchönheitsoperationen

    Von Brustvergrößerung bis Fettabsaugen: Alle wichtigen Infos zu den häufigsten Schönheits-OPs

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten sie gehäuft auf und jeder vierte Erwachsene quält sich: Allergien. Alles zum Thema

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung

Lifeline auf Twitter folgen



Zum Seitenanfang