Medizin & Forschung

Bei Zähneknirschen zum Zahnarzt

Wer im Schlaf häufig mit den Zähnen knirscht, sollte beim Zahnarzt die Ursache klären lassen. In der Regel seien entweder eine Fehlstellung der Zähne oder psychische Probleme die Ursache des Knirschens. Darauf weist die Zahnärztekammer Schleswig-Holstein in Kiel hin. Wird das Phänomen nicht behandelt, könne es zu irreparablen Schäden kommen, da zum Teil Kräfte von bis zu 480 Kilogramm pro Quadratzentimeter auf den Zähne wirkten. Auch verursache die ständige Anspannung der Kaumuskeln Kopfschmerzen.

Oft werde das Knirschen durch zu hohe Füllungen oder Kronen verursacht, heißt es weiter. Diese ließen sich normalerweise einfach korrigieren. Schwieriger werde es bei psychischen Ursachen: Hier helfe neben einer Therapie zunächst eine individuell angepasste Schiene, die der Patient vor dem Schlafengehen auf die Zähne setzt. (dpa/gms/red)

Zähne putzen - aber richtig!

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Schlafmangel: Gesellschaft im Dauer-Jetlag
Chronische Müdigkeit geht auf die Denkleistung

Schlafexperte kritisiert politische Entscheidungen übermüdeter Amtsträger mehr...

Sieben Heilpflanzen gegen Herpes
Hausmittel gegen Lippenherpes

Gegen Lippenherpes sind Heilpflanzen wie Melisse, Salbei und Rhabarberwurzel eine Alternative mehr...

Was gegen Pigmentflecken wirklich hilft
Exklusiv-Interview zum Thema Altersflecke

Mit zunehmenden Jahren bilden sich auf der Haut unschöne Altersflecken. Lifeline fragte eine Expertin, welche Maßnahmen die Haut wieder makellos machen und welche wirkungslos oder sogar schädlich sind. mehr...

Tätowierfarben: Gift unter der Haut
Gefährliche Substanzen in Tattoo-Tinte

Fast jeder Vierte unter 30 hat ein Tattoo - und trägt mit den Farben oft giftige Stoffe in der Haut mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten Allergien gehäuft auf, jeder vierte Erwachsene quält sich damit mehr...

  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen mehr...

Zum Seitenanfang