Auge unter Druck

Grüner Star

Glaukom - Oberbegriff für mehrere Augenerkrankungen

Grüner Star (Glaukom)
Grüner Star kann zur Erblindung führen

Unter dem Oberbegriff Glaukom, vielen besser als Grüner Star bekannt, werden mehrere Augenerkrankungen mit unterschiedlichen Ursachen zusammengefasst. Allen gemeinsam ist eine Schädigung des Sehnervs.

Genau genommen verbergen sich hinter den Begriffen Grüner Star oder Glaukom werden Augenerkrankungen bezeichnet, die gekennzeichnet sind durch eine Schädigung der Nervenfasern, die für die Weiterleitung der Lichtwahrnehmung von der Netzhaut zum Gehirn zuständig sind. Dieser Schädigung der Nervenfasern kann verschiedene Ursachen haben. Häufig, aber nicht immer, sind ein erhöhter Augendruck und die dadurch bedingten Durchblutungsstörungen des Sehnervenkopfes (Papille) im Zentrum der Netzhaut für die Schädigung verantwortlich.

Blut im Augeninneren verfärbt das Auge

Der Begriff Glaukom selbst ist nicht ganz leicht zu übersetzen, denn er hat zwei Bedeutungen: zum einen vom griechischen "glaukos" kommend "blaugrün", zum anderen von "glaukopis" abgeleitet "eulenäugig". Man könnte Glaukom also auch mit "eulenaugenfarben" übersetzen. Möglicherweise kommt die Bezeichnung davon, dass sich der Augeninnenraum durch Abbauprodukte des Blutfarbstoffs grün verfärbt, nachdem Blut aus den geschädigten Gefäßen ins Augeninnere dringt - ein Symptom, das auf ein Glaukom hindeutet.

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 11. April 2014

Gesundheit und Medizin
Furunkel

Tiefliegende Entzündung des Haarfollikels mehr...

Phimose

Bei einer Phimose lässt sich die Vorhaut nicht oder nur unter Schmerzen über die Eichel ziehen mehr...

Einfach, schnell und kostenlos den richtigen Arzt finden und online Termine vereinbaren

Arzt finden
Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...
  • zum Augen-Ratgeber

    Was verbirgt sich hinter AMD? Was ist ein Sicca-Syndrom und worin liegt der Unterschied zwischen Grauem und Grünem Star? Der Ratgeber informiert über Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten

Fragen Sie unser Gesundheits-Team

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Zum Seitenanfang