Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

  • 16.11.2015, 17:18 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 23.11.2015, 11:46 Uhr
    hallo ihr lieben,   ich fand zu euch, weil ich unter grosser sorge bin. meine frau gab am 26.10 eine stuhlprobe ab, und es wurde okkultes blut festgestellt.. am 9.12 hat sie einen termin für...   mehr...
  • 08.11.2015, 19:06 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 13.11.2015, 11:09 Uhr
    Hallo zusammen  Ich hätte mal eine Frage aber zuerst mal die Geschichte. Meine Mutter 78 plagte letzten Sonntag mit starken Bauchschmerzen. Wir sind mit ihr ins Krankenhaus zum Notärztlichen Hausarzt...   mehr...
  • 08.10.2015, 09:10 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.10.2015, 01:21 Uhr
    Guten Tag ins Forum, vor 4 Monaten wurde bei mir (w., 52 J.) Enddarmkrebs festgestellt. Nach erfolgter Radiochemotherapie und 2 Wochen vor dem geplanten OP-Termin wurde ein MRT durchgeführt, mit dem...   mehr...
  • 16.10.2014, 12:24 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo, bei mir wurde vor ca. 6 Monaten aufgrund eines Karzinoms im Dickdarm die rechte Hälfte des Dickdarms entfernt. Es hat einige Wochen gedauert, bis sich die Verdauung einigermaßen reguliert hat....   mehr...
  • 11.12.2012, 17:21 Uhr  |  Beiträge: 11
    Neuester Beitrag am 23.01.2015, 13:25 Uhr
    Hallo ich habe seit ca.3 Wochen immer im rechten Unterbauch leichte bis mittlere Schmerzen. Mein HA hat Ultraschall von allen Dingen gemacht. Die Schmerzen kommen und gehen .Nachts hatte ich kaum...   mehr...
  • 09.10.2012, 17:12 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo, ein Elternteil ist schon 1990 gestorben an Darm-CA und ich slbst 55J. habe eine Untersuchung 2007 gehabt, jetzt teilte mir meine KKasse mit, ich könne eine erneute Untersuchung durchführen...   mehr...
  • 09.01.2012, 10:45 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 17.01.2012, 03:23 Uhr
    Sehr geehrter Mediziner, ich hätte eine Frage. Meine Mutter ( 51 Jahre) hatte heute Stuhlgang über dessen Ausfluss sie keine kontrolle hatte. Er war hellrot eingefärbt und etwas schleimig ,in etwa...   mehr...
  • 03.01.2012, 11:45 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.02.2012, 07:51 Uhr
    Hallo. Ich habe da mal ein ganz wichtige Frage. schon seid fast 2 Jahren leide ich unter ständigem-schleimigen Durchfall mit Krampfartigen Bauchschmerzen bzw. Magenkrämpfen nach jedem essen.ich...   mehr...
  • 24.12.2011, 03:19 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo. Meine Oma, 94, liegt zurzeit im Krankenhaus, es wurde ein kaputter Darm diagnostiziert. Da meine Oma aber schon so alt ist möchte man ihr nicht weiter helfen, keine Therapie mehr machen. Die...   mehr...
  • 14.12.2011, 10:48 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 17.01.2012, 03:25 Uhr
    Hallo ich hatte vor 8 Monaten eine Darm Op seit der Zeit habe ich Probleme mit dem Stuhlgang teilweise 7-8 Tage ohne. Nun wurde mir von einem auch Betroffenen im Wartezimmer meines Arztes Darei fit...   mehr...
  • 12.07.2011, 12:21 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 17.07.2011, 02:19 Uhr
    Nun ich habe es vor zum 1x bin 59J.nun gut habe mich bislang davor erfolgreich gedrückt,,,,,,nun aber doch Augen zu und durch.Denn ich denke das das schon wirklich sein muss,ok. Aber mir ist es DOCH...   mehr...
  • 23.06.2011, 07:05 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo Vor fast 4 Wochen habe ich die Gebärmutter entfernt bekommen.Seid dem habe ich Probleme mit dem Stuhlgang.Ich kann zwar täglich aber nicht so wie ich gerne will da ich Angst habe zu viel...   mehr...
  • 20.05.2011, 08:12 Uhr  |  Beiträge: 1
    perfumy dla ciebie   mehr...
  • 16.05.2011, 01:15 Uhr  |  Beiträge: 1
    hallo,nach meiner entbindung am 1.4 stellte ich etwa 3wochen spaeter fest das ich auch dunkles bis schw blut hinten hatte.mein wochenbett ist weg und die dunklen bis schw blutsflecken von 3mm bis 1cm...   mehr...
  • 24.02.2011, 11:11 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo, kurz meine Geschichte: Dez. 2009 Feststellung von Darmkrebs, Jan. 2010 OP mit Entfernung des gesamten Dickdarmes, Anlegung eines künstlichen Darmausganges. Seit 12/2009 arbeitsunfähig....   mehr...
  • 02.02.2011, 04:59 Uhr  |  Beiträge: 1
    Liebe Forum Mitglieder, bitte meldet Euch, wer von den o. g. Chirurgen wg Darmkrebs operiert worden ist! Meine Freundin ist an Darmkrebs erkrankt und sucht den richtigen Arzt! Vielen Dank!...   mehr...
  • 27.12.2010, 03:52 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.03.2012, 16:31 Uhr
    Hallo ich hatte vor 3 Monaten eine OP nun habe ich ständig Verstopfungen mir wurde Darei Fit empfohlen(in der Apotheke) hat jemand Erfahrung damit, vor allem nach OP!!!   mehr...
  • 21.12.2010, 07:36 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 26.02.2012, 11:41 Uhr
    Hallo, ich hatte meine Darmrückverlegung(nach Anus praeter)Mitte November 2010.Jetzt habe ich grosse Probleme mit dem Stuhlgang.Ich muss an manchen Tagen jede Stunde zur Toilette was sehr nervig...   mehr...
  • 07.12.2010, 03:55 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo,bin seid 5 Jahren Stomaträger und Spühle seid 3Jahren,mein Problem ist das ich seid 2 tagen nicht mehr Spühlen kann,es will einfach kein wasser rein,oder nur sehr schwer.Wer kann mir einen Rat...   mehr...
  • 02.11.2010, 02:28 Uhr  |  Beiträge: 1
    Sind eigentlich Hinweise in einem großen Blutbild zu erkennen, wenn man Magen- oder Darmkrebs hat?   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Diskussionsforum
Hier können sich Nutzer und Nutzerinnen rund ums Thema austauschen. Auf Wunsch erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail sobald ein/e andere/r LIFELINE-Nutzer/in auf Ihre Frage reagiert hat.
ACHTUNG: In diesem Board antwortet Ihnen kein Arzt! Wenn Sie die Auskunft eines Arztes wünschen, besuchen Sie bitte unsere Expertenräte.

Wichtiger Hinweis
Bitte Beachten Sie, dass die Foren nicht moderiert sind. Wir behalten uns jedoch vor, Beiträge in Einzelfällen zu löschen, wenn diese werbliche Inhalte haben, beleidigend bzw. in der Wortwahl inakzeptabel sind oder allgemein gegen die Menschenwürde bzw. geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge, die Gewalttätigkeiten, den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 StGB). Unter keinen Umständen sind LIFELINE und auch die Experten von LIFELINE für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung von LIFELINE erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.



Liebe Lifeline-Nutzer,

wenn Sie Anregungen und Verbesserungswünsche haben, dann mailen Sie bitte einfach an: community(at)lifeline.de.

Das Team von Lifeline sagt jetzt schon vielen Dank für alle Vorschläge!

Ihr Lifeline-Team
Übersicht: Magen und Darm
Meistgelesene Fragen unserer Nutzer