Forum Prostatkrebs

Sie haben Beschwerden an der Prostata und wissen nicht, ob es Krebs seien könnte? Dann tauschen Sie sich hier mit anderen Nutzern der Lifeline-Community über Ihre Erfahrungen aus. Kostenlos und anonym.

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

  • 23.11.2015, 10:40 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 25.11.2015, 15:38 Uhr
    Hatte am Mittwoch den  18.11.2015 Biopsie der Prostata mit Ultraschall Untersuchung, am selben Abend leichte Schmerzen auch am Folgetag. Freitag war auch nichts Besonderes  leichte Blutung im Urin im...   mehr...
  • 12.06.2014, 21:27 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 13.06.2014, 14:31 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater, 76 bekam vor 2 Jahren wegen eines Prostatakarzinoms Bestrahlung. Jetzt ist der PSA-Wert wieder gestiegen, vor 8 Wo. war er 2, jetzt liegt er schon bei 4. Er...   mehr...
  • 11.08.2013, 14:50 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.05.2015, 16:33 Uhr
    Wie ist zu erklären, dass ein PSA-Wert von 50 nach 3 Moonaten Einnahme von Casodex 50 auf einen Wert von 1,2 sinkt ??   mehr...
  • 26.04.2012, 14:00 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo Herr Dr. Blessing, Papa hat in Suhl 2 Goldmarker eingesetzt bekommen. Er wurde vor Jahren wegen einer Vergrößerung an der Prostata abgeschabt, deshalb ist sie sehr klein. Jetzt hat er einen...   mehr...
  • 03.04.2012, 09:15 Uhr  |  Beiträge: 1
    Nach einer Prostatakrebsoperation vor 9 Jahren muss mein Partner manchmal alle 2 Stunden aufstehen, dann wieder kann er bis zu 5 oder 6 Stunden durchschlafen. Woran liegt das? Er trinkt vor dem...   mehr...
  • 18.02.2012, 10:35 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 22.02.2012, 09:16 Uhr
    Sehr geehrte Herren Administratoren:- Ein Forum dient dem Gedanken- und Erfahrungsaustausch über konkrete Krankheitsfälle, aber auch der Diskussion über neue diagnostische und therapeutische...   mehr...
  • 23.01.2012, 02:23 Uhr  |  Beiträge: 1
    Da bei mir trotz seit jahren steigendem PSA wert bei 2 Biopsien kein Tumor gefunden wurde, würde mich interessieren ob jemand Erfahrung mit der in Gütersloh angebotenen MRT Untersuchung hat   mehr...
  • 11.01.2012, 11:18 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.02.2012, 13:33 Uhr
    Der Zerstörer vom Dienst, der francophile Demokratieinfragesteller spanischen Zuschnitts, der komische Ex- Volksschullehrer Schwabe hat es wieder geschafft. Er verdrängt den renommierten Prof....   mehr...
  • 02.06.2011, 04:40 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.11.2011, 06:42 Uhr
    Hilfe !! was kann man noch tun ?? mein Dad hatte vor 10 jahren Prostatakrebs,der bei routineuntersuchung erkannt und dann auch operiert wurde,einige jahre später stieg der PSA-wert längere zeit auf...   mehr...
  • 17.03.2011, 05:24 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 28.04.2011, 08:54 Uhr
    Guten Abend werte Mitlesende! Mein Name ist Josef (68 Jahre) und ich muss mich seit geraumer Zeit zur Gruppe der Prostatakrebspatienten zählen. Zu meiner Geschichte: Auch wenn ich mir immer...   mehr...
  • 23.01.2011, 05:53 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.01.2011, 10:54 Uhr
    Lymphozelen nach der Prostataektomie Wer hat Erfahrungen zu meinem nachfolgend geschilderten Fall? Wegen eines Prostatakarzinoms pT3a, pNO, pMX,Rx (ICD C61) wurde am 20. 12. 2010 eine...   mehr...
  • 31.12.2010, 06:41 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 31.12.2010, 08:10 Uhr
    Hallo an alle, der selbsternannte PK Guru und ehemaliger Volksschuhllehrer, Reinhard Schwabe schmiert wieder im BPS-Forum... Es ist zum Kotzen, was dieser dumme alte Mann sich erlaubt......   mehr...
  • 01.11.2010, 11:35 Uhr  |  Beiträge: 1
    Liebe Nutzer des Prostatakrebsforums, im Rahmen meines Psychologiestudiums an der Technischen Universität Braunschweig führe ich eine Untersuchung zu dem Thema „psychologische Veränderungen bei...   mehr...
  • 23.08.2010, 05:36 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 12.10.2010, 11:45 Uhr
    Bin Angehörige, hoffe aber trotzdem auf Ihre Hilfe. Mein Vater wurde vor fast 3 Jahren operiert. Lymphbefall, Aggressionstufe 9. Anschließend Bestrahlung, dann Hormonspritze. PSA blieb niedrig, drum...   mehr...
  • 06.08.2010, 02:48 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 10.10.2010, 05:07 Uhr
    Dieser unsägliche Schreiber belästigt im BPS- Forum unentwegt durch seine laienhaften Darstellungen. Im Moment schiesst sich der Kerl auf den Strahlentherapeuten Schmidt ein. Schmidt ist absoluter...   mehr...
  • 25.06.2010, 01:54 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 12.10.2010, 11:40 Uhr
    Sehr geehrte Herren, Im Rahmen eines Forschungsprojekt bin ich auf der Suche nach Maennern, die bereit sind mit mir ueber ihre Erfahrungen zum Thema Frueherkennung und Diagnose von Prostatakrebs...   mehr...
  • 01.03.2010, 02:36 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 25.05.2010, 11:57 Uhr
    Hallo, stimmt es, dass eine OP (Entfernung der Prostata) frühestens vier bis sechs Wochen nach der Biopsie stattfinden darf?   mehr...
  • 26.02.2010, 02:14 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 09.03.2010, 01:07 Uhr
    Hallo bei meinem Freund wurde bei einer Routinesache (Blinddarm OP) eine vergrößerte Milz sowie eine vergrößerte Prostata festgestellt. Klar geht er zur weiteren Untersuchung, aber ich bin...   mehr...
  • 27.01.2010, 04:34 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 19.02.2010, 02:00 Uhr
    Hallo,- habe mächtigen Bammel vor einer Biopsie.Sollte man den Arzt davon unterrichten ? Ist so etwas sehr schmerzhaft? Danke   mehr...
  • 20.01.2010, 01:38 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 25.01.2010, 08:02 Uhr
    Hallo und einen guten Tag,- evtl. droht mir eine Prostatabiopsie. Habe, so jämmerlich dies klingt, eine wahnsinnige Angst vor dieser Untersuchung,- kann mir jemand helfen diese Angst abzubauen oder...   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Diskussionsforum
Hier können sich Nutzer und Nutzerinnen rund ums Thema austauschen. Auf Wunsch erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail sobald ein/e andere/r LIFELINE-Nutzer/in auf Ihre Frage reagiert hat.
ACHTUNG: In diesem Board antwortet Ihnen kein Arzt! Wenn Sie die Auskunft eines Arztes wünschen, besuchen Sie bitte unsere Expertenräte.

Wichtiger Hinweis
Bitte Beachten Sie, dass die Foren nicht moderiert sind. Wir behalten uns jedoch vor, Beiträge in Einzelfällen zu löschen, wenn diese werbliche Inhalte haben, beleidigend bzw. in der Wortwahl inakzeptabel sind oder allgemein gegen die Menschenwürde bzw. geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge, die Gewalttätigkeiten, den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 StGB). Unter keinen Umständen sind LIFELINE und auch die Experten von LIFELINE für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung von LIFELINE erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.



Liebe Lifeline-Nutzer,

wenn Sie Anregungen und Verbesserungswünsche haben, dann mailen Sie bitte einfach an: community(at)lifeline.de.

Das Team von Lifeline sagt jetzt schon vielen Dank für alle Vorschläge!

Ihr Lifeline-Team
Übersicht: Männermedizin