Expertenrat Fieber

Fieber ist ein Symptom, welches bei verschiedenen Erkrankungen auftreten kann. Von Fieber spricht man ab einer Körpertemperatur von mindestens 38 Grad Celsius. Ihre Fragen rund um Fieber und die Behandlung beantworten unsere Liefeline-Experten aus Medizin und Gesundheit.

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • 28.07.2014, 21:36 Uhr  |  Von christof  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 29.07.2014, 00:34 Uhr
    Hallo Herr Dr, Ich reagiere bei Krankheiten gern mit fieber. Bei starken Erkältungen beispielsweise 38,5 grad.  Nun bin ich auch anfällig für eitrige Streptokokken Mandelentzündung . die hab ich ein...   mehr...
  • 28.07.2014, 09:12 Uhr  |  Von Schauerstoff  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 29.07.2014, 00:08 Uhr
    Hallo, Es geht um meine Mutter, 58 Jahre alt, 160 cm, 63 Kg Vorerkrankung Rheuma (Morbus Breschnew) und Asthma. Und zwar bin ich gerade mit meinen Eltern in Albanien und hier gibt es keine ordentliche...   mehr...
  • 27.07.2014, 17:43 Uhr  |  Von pengumin  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 27.07.2014, 23:01 Uhr
    Hallo! Hab eine frage! Mein sohn 11 monate hat auf gesicht ,arm und bauch rote punkte sehen aus wie pikel. Darum war ich gestern beim arzt und er meinte eine bakterielle hauterkrankung und verschrieb...   mehr...
  • 30.04.2014, 16:51 Uhr  |  Von christof  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 02.05.2014, 10:48 Uhr
    Sehr geehrter Herr Doktor,, ich habe seit heute morgen Halsweh. Ohne Fieber . Aber mir ist gerade aufgefallen, dass auf einer Seite weiße Pünktchen im Hals sind. Brauch ich da zwingend Antibiotika,...   mehr...
  • 30.12.2013, 22:49 Uhr  |  Von m.meyer  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 31.12.2013, 18:25 Uhr
    Liebes Team, Meine Freundin hat eine knapp 3 jährige Tochter die ständig hoch fiebert bis 41 Grad so Ca alle 14 Tage oder kürzer... Meinstens zur Nacht und am Vormittag. Sie ist dann sehr schlapp...   mehr...
  • 27.11.2013, 06:54 Uhr  |  Von Abgemeldete(r) Nutzer(in)...  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Community-Managerin am 27.11.2013, 09:30 Uhr
    scheinbar habe ich Post 3 mal eingestellt. Hatte gestern Fehler angezeigt. Biit die ersten beiden posts ignorieren. Entschuldigung   mehr...
  • 06.08.2013, 00:06 Uhr  |  Von Uschk_1 an Experte-Barczok  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von Uschk_1 am 07.08.2013, 19:14 Uhr
    Hallo Life Line Team. So jetzt habe ich eine Fieberkurve erstellt. Morgens 35,6 im Durchschnitt. Dann steigert es sich im laufe des Tages bis zu 39,0 unter Bewegungen und Belastung. In der Ruhephase...   mehr...
  • 31.07.2013, 01:49 Uhr  |  Von immai an Experte-Barczok  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 11.08.2013, 15:54 Uhr
    ich habe normslerweise körpertemperatur von 36.5grad. aber letztens war es auf 35.5 grsunken. ist das normal? und was machen wenn es mal noch drunter sein sollte? auf was sollte man achten?   mehr...
  • 07.05.2013, 18:45 Uhr  |  Von mjakic an Experte-Barczok  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Barczok am 09.05.2013, 14:11 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage. Und zwar hat meine Schwiegermutter bereits 2 Wochen Fieber um die 38C und dazu noch geschwollene Gelenke und einen rötlichen Ausschlag. Seit einer...   mehr...
Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Meistgelesene Fragen zum Thema