Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Frauenheilkunde » Wechseljahre | Expertenfrage
12.08.2011 | 12:31 Uhr | Von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Schweißgeruch

hallo TomDoc,

seid geraumer Zeit bemerke ich, immer so um den 10. bzw. 30. des Monates, das sich mein Schweißgeruch ändert. Er riecht dann strenger und komisch.
Habe seid 4 Jahren meine Periode nicht mehr und auch keine GM mehr.

Freundliche Grüße Sonia

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
12.08.2011, 01:40 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Hallo Sonia,
eine mögliche Ursache kann eine hormonelle Funktionsstörung der Nebenniere (z.B. die DHEA-Produktion) sein.
Lassen Sie das bei einem Internisten abklären.
MfG
Ihr
TomDoc

Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
12.08.2011, 01:46 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Hallo TomDoc, danke für die schnelle Antwort. Was würde das heißen? Das ich Nierenkrank bin? Boah, Kopfkino ist nun aktiv.

Sonia, die jetzt Angst hat

Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
12.08.2011, 02:15 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Hallo,
nein, das heißt es natürlich nicht!
Angst ist völlig fehl am Platz.
...
Die Nebennieren haben mit den Nieren nur die anatomische Lokalisation gemeinsam.
Die Nebennieren produzieren eine Menge an Hormonen: Cortison, DHEA, Testosteron.
Ihr Symptom zeitweiliger Körpergeruch kann auf eine Funktionsstörung der NN hindeuten.
Deshalb mein Tipp:klären Sie das ab.
Hier ein informativer Link, den ich Ihnen gerade rausgesucht habe.
MfG
TomDoc

1) http://www.hormonzentrum-rhein-main.de/in_12.shtml

Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
12.08.2011, 02:48 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Hallo TomDoc,
danke für den interesanten Link.
Wenn ich danach gehe, fehlt mir DHEA. Wie kann man das zuführen`?
MfG Sonia

Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
12.08.2011, 03:05 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Hallo Sonja:
....zuerst die Diagnose, dann die Therapie!
Suchen Sie sich zunächst einen Arzt, der bei Ihnen die Diagnose stellt (das kann ein Internist machen, dem Sie unseren Briefwechsel vorlegen).
MfG
Ihr
TomDoc

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.