Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Sonstige-Medizin » Mukoviszidose | Expertenfrage
31.01.2001 | 10:01 Uhr | Von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Verlust des Geruchssinns

Hallo, bin eine 33-jährige CF-lerin und habe seit mehr als 15 Jahren keinen Geruchssinn mehr.Es wurde mit ca. 14 Jahren eine Nasennebenhöhlenfensterung gemacht und Polypen stationär rausgenommen habe ca. 1 Jahr lang etwas gerochen dann plötzlich nichts mehr.Habe schon ein zweites mal Polypen rausbekommen, aber nur ambulant.Habe auch schon einige Monate Kortisonspray ausprobiert, hat leider alles nichts geholfen.Ist Verlust des Geruchssinns bei CF-lern eher häufig und was würden Sie mir raten was ich noch ausprobierten kann, denn ohne Geruchsinn fühlt man sich nur als halber Mensch. Würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen. Viele liebe Grüße Sabine

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
19.02.2001, 04:02 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

der keine schnelle und wahrscheinlich auch keine befriedigende Antwort. Wenn die Operation und das nasenspray nichts gebracht haben, kenne ich keine weiteren erfogversprechenden Maßnahmen. Tut mir leid! Viele grüße Doris Staab

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.