Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage
14.03.2010 | 10:53 Uhr | Von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

dauerhaftes Seitenstechen

habe seit einer woche auf der rechten seite quasie dauerhaftes seitenstechen.der schmerz tritt vorallem beim einatmen auf, aber auch beim beugen,strecken,heben, husten,lachen....letzte woche urinprobe i.o., ultraschall niere i.o, blutwerte i.o. der schmerz kommt in innen rechte seite höhe bauchnabel aber eher von hinten als von vorn...

Ist diese Frage auch für andere Nutzer interessant?

0
Bisherige Antworten
Abgemeldete(r) Nutzer(in)
Beitrag melden
15.03.2010, 11:12 Uhr
Antwort von Abgemeldete(r) Nutzer(in)

Sehr geehrte/r Anonyme/r,

es wird sich hier am ehesten um eine Intercostaltneuralgie handeln, ein Zwischenrippennervenschmerz, infolge Nervenentzündung.

Sie sollten IHren Hausarzt aufsuchen, damit er z.B. eine Rippenfellentzündung oder eine Gürtelrose ausschließt.

Mit besten Grüssen

Dr.med.Heinz F.Jarmatz

Meistgelesene Artikel
Wechseljahre - die ersten Anzeichen und Symptome
Klimakterium und seine Beschwerden

Anfang 40 zeigen sich bei den meisten Frauen erste Symptome der Wechseljahre mehr...

Nagelkrankheiten erkennen
Veränderungen an Fuß- und Fingernägeln

Rillen, Flecken und Verfärbungen: Mit dem Bildvergleich zur Selbstdiagnose Ihrer Nägel mehr...

Todesbote Mittagsschlaf?
Nickerchen kann schlechtes Zeichen sein

Wer sich am Tag aufs Ohr hauen muss, lebt gefährlich. Wie gefährlich, sagt die Dauer des Nickerchens mehr...

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat