Demenztest: Nur vergesslich oder dement?

Vergessen Sie immer öfter auch wichtige Dinge und befürchten, dass dahinter mehr als nur eine momentane Überbelastung stecken könnte? Vielleicht sogar eine Erkrankung? Zur Früherkennung neurologischer Erkrankungen und Demenzen wird der Mini-Mental-Status-Test (MMST) von Ärzten weltweit eingesetzt.

Diesen Demenztest können Sie selbst bei Ihnen oder Ihren Angehörigen durchführen. Beantworten Sie dazu einfach die Fragen in der Galerie, notieren Sie sich Ihre Antworten auf unserem Mini-Mental-Status-Test-Fragebogen und tragen Sie Ihre erreichten Punkte ein: Für jede richtig gelöste (Unter-)Aufgabe gibt es einen Punkt.

Alles, was Sie dazu noch brauchen, sind ein Stift und ein Blatt Papier.



Autor:
Letzte Aktualisierung: 24. August 2016

Zum Seitenanfang